• Shop
  • Camcorder
  • Sony

Sony FDR-AX53 Camcorder Special Edition

  • 100,00 € Cashback bis 31.01.21
Artikelnummer(EAN): 4002451001342 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 973,82 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen

Sony FDR-AX53 Camcorder

    


 Highlights: 
  • Aufnahmen in 4K Ultra HD (3.840 x 2.160)
  • Balanced Optical SteadyShot™ mit intelligentem Active-Modus mit 5-achsiger Korrektur6
  • ZEISS Vario-Sonnar® T* 26,8-mm-Weitwinkelobjektiv
  • Optischer 20fach-Zoom mit 30fach/40fach (4K/HD) Zoom für klare Bilder 
  • Vielseitige manuelle Einstellungen

 

4K Bildqualität
Machen Sie 4K Aufnahmen mit ca. vier Mal mehr Details als Full HD (3.840 x 2.160 Pixel im Vergleich zu 1.920 x 1.080), und fangen Sie mehr der unglaublichen Qualitäten ein, die Ihre Bilder realitätsgetreuer machen.
 

Neuer Bildsensor nur für 4K
Ein neu entwickelter Bildsensor mit etwa 1,6 Mal größeren Pixeln30 bietet eine höhere Empfindlichkeit für hochwertige Aufnahmen mit weniger Rauschen bei dunklen sowie hellen Lichtverhältnissen.
 

Weitwinkelobjektiv bis zu 26,8 mm
Egal, ob Sie Filme oder Fotos aufnehmen, mit diesem hochwertigen Weitwinkelobjektiv können Sie noch mehr schöne Landschafts- und Innenaufnahmen erfassen, auch wenn für den Schritt zurück zu wenig Platz ist. Auch ohne Weitwinkelobjektiv sind mit ausgewählten Camcordern Weitwinkelaufnahmen bis zu 26,8 mm2 (16:9 Bildseitenverhältnis) im Filmmodus möglich.
 

Zahlreiche Zoom-Aufnahmefunktionen
Mit dem Objektiv mit optischem 20fach-Zoom und 30fach/40fach-Zoom für klare Bilder (für 4K/HD) können Sie weit entfernte Motive aufnehmen und unvergessliche Momente festhalten.
 

Zeitrafferaufnahmen in 4K31
Sie können 4K-Fotos kontinuierlich über einen längeren Zeitraum in zuvor festgelegten Abständen aufnehmen, die gesamte Fotosequenz nachbearbeiten und die Wiedergabe dieser Bildserie als Zeitrafferfilm genießen.
 

Erweiterte Aufnahmefunktionen:
Genießen Sie die Anpassungsmöglichkeiten, die durch die ergonomischen manuellen Steuerfunktionen verfügbar sind. Drücken Sie einfach die Taste für manuelle Steuerung, um den Modus auszuwählen, und stellen Sie dann über das intuitive manuelle Allzweckrad Zoom, Fokussierung, Belichtung, Blende, Verschlusszeit, Belichtungssteuerung und den Weißabgleich ein. Der elektronische Sucher bietet eine präzise Bildvorschau.
 

Hervorragende Nachtaufnahmen
Diese Funktion verwendet Infrarotlicht, um selbst in völliger Dunkelheit Bilder aufnehmen zu können. Mit NIGHTSHOT können Eltern die niedlichen Gesichter ihrer schlafenden Kinder festhalten.
 

Golf Shot34
Analysieren Sie Ihren Abschlag ohne komplizierte Ausrüstung. Im Golf Shot-Modus können Sie jeden Schritt Ihres Abschlags in Video- und Fotoaufnahmen festhalten.
 

Motion Shot Video18
Diese bequeme Funktion ermöglicht die Wiedergabe einer dramatischen Abfolge von überlagerten Bildern, damit Sie die Action im Bruchteil einer Sekunde genau verfolgen können. Ein leistungsstarkes Tool zur Analyse sportlicher Abfolgen auf dem Bildschirm. Während der Wiedergabe können Sie das Intervall zwischen Bildern anpassen oder die Wiedergabe anhalten, um Fotos aufzunehmen und diese mit Freunden zu teilen.
 

Live Streaming37 über Ustream (derzeit IBM Cloud Video)
Ob künstlerische Darbietungen oder Sportveranstaltungen: einige Dinge erlebt man am besten in Echtzeit. Teilen Sie das Erlebte in Echtzeit und mit hoher Bild- und Tonqualität.
 

Xtra Fine-LC-Display mit WhiteMagic™
Das hochpräzise Xtra Fine-LC-Display verfügt über einen WhiteMagic Bildschirm, der zur Optimierung der Helligkeit neben RGB-Pixeln auch weiße Pixel verwendet. Dadurch werden auch feine Details und Farbtöne kristallklar wiedergegeben, und zwar in allen Aufnahmebedingungen, einschließlich Aufnahmen im Freien oder bei hellem Sonnenlicht.
 

Steuerung mehrerer Kameras
Mehr Aufnahmen bedeuten mehr Bearbeitungsmöglichkeiten. Sie können problemlos Aufnahmen aus verschiedenen Winkeln festhalten, mit direkt an der Handycam® befestigen Kameras oder kabellosem Auslösen. Über die Steuerung mehrerer Kameras ist es ganz einfach, Aufnahmeeinstellungen auf kompatiblen über Wi-Fi® verbundenen Geräten zu synchronisieren.
 

Duale Videoaufzeichnung36
Nehmen Sie zwei Filme gleichzeitig auf – einen mit maximaler Qualität im XAVC S oder AVCHD-Format und einen im MP4-Format. Auf diese Weise erhalten Sie ein kleine Datei zur sofortigen Weitergabe sowie eine professionelle Datei zur weiteren Bearbeitung.
 

Mikrofon mit 5.1-Kanal-Surround Sound35
Fangen Sie die Atmosphäre am Aufnahmeort in einer exakten Tonaufnahme ein, und genießen Sie die Surround Sound-Wiedergabe auf Ihrem Home Entertainment-System. Über die verschiedenen Aussteuerungsanzeigen auf dem LCD-Bildschirm können die einzelnen Pegel problemlos visuell überwacht werden.
 

Gesichtserkennung und Smile Shutter 8  12  13
Verwenden Sie die Gesichtserkennung zur Optimierung von Fokus, Belichtung und Farbe für Personen, die das wichtigste Motiv einer Aufnahme sind. Sie können ein Gesicht durch Berühren auf dem LC-Display priorisieren. Dank Smile Shutter kann die Kamera selbst während der Aufnahme von Videos automatisch Fotos eines wunderbaren (aber flüchtigen) Lächelns erstellen.
 

Zeitcode/Stempel
Zeitcode und Stempel können als Datenelemente zu Videos hinzugefügt werden. Die Zeitcode-Funktion speichert Stunden/Minuten/Sekunden/Bilder in den Bilddaten für eine präzise erweiterte Videobearbeitung. Die Stempelfunktion speichert Informationen wie Datum/Uhrzeit/Szenennummer usw. in acht digitalen willkürlichen Zahlen und ist besonders nützlich für die Bearbeitung von Videos mit zwei oder mehr Kameras.
 

(Full HD-Wiedergabe mit Supersampling
Verbessern Sie Ihr Fernseherlebnis auch ohne 4K. Mit Super-Sampling konvertiert die Kamera 4K-Filmmaterial automatisch in außergewöhnlich detailreiches Full HD.
 

Lebensechte Aufnahmen von Stimmen, Musik und anderen Geräuschen
Dank dem neuen strukturellen Mikrofon-Design sind Tonaufnahmen aus fünf Richtungen mit etwa 40 %30 weniger Rauschen, doppelt so wirkungsvollem 30 2-Kanal-Stereo (für XAVC S-Aufnahmen) und drei Mal so wirkungsvollem30 5.1-Kanal-Surround Sound (für AVCHD-Aufnahmen) möglich. Dies sorgt für eine originalgetreue Audiowiedergabe mit klar definierter Trennung.
 

Balanced Optical SteadyShot™
Die fortschrittliche Bildstabilisierung minimiert Kameraverwacklungen und stabilisiert ein Video schon bei der Aufnahme im gesamten Zoombereich. Im HD-Aufnahmemodus reduziert sie Kameraverwacklungen selbst unter schwierigen Bedingungen mithilfe des intelligenten Active-Modus mit 5-achsiger Korrektur, der Vibrationen in fünf verschiedene Richtungen ausgleicht. So machen Sie sogar im Laufschritt noch verwacklungsfreie, hochwertige Aufnahmen.
 

Neues ZEISS Vario-Sonnar® T* Objektiv für 4K
Dieses neue Objektiv hält beindruckende Details in hochwertigen 4K-Bildern im gesamten Zoombereich fest. Ein AA-Objektiv (Advanced Aspherical) sorgt nicht nur für eine naturgetreue Wiedergabe – es besticht auch durch seine Kompaktheit. Das ED-Objektiv (Extra-low Dispersion) gewährleistet eine präzise Farbwiedergabe. Die mehrschichtige ZEISS® T* Beschichtung verbessert die Bildqualität weiter durch die Reduzierung unerwünschter Reflexionen wie Geistereffekte und Lichtreflexionen.
 

Ein reaktionsschneller Autofokus hilft bei der Erfassung wichtiger Momente
Der extrem schnelle und akkurate, intelligente Autofokus mit Kontrasterkennung minimiert die Objektivbewegung, sagt den AF-Bereich voraus und beschleunigt den Objektivantrieb. Das Ergebnis ist eine verbesserte Reaktionszeit, mit der Ihnen auch flüchtige Momente nicht mehr entgehen.
 

Extrem schnelle Aufzeichnung in Full HD für hochwertige Zeitlupenaufnahmen31
Sie filmen in Full HD mit 100 Bildern pro Sekunde (NTSC/PAL), bearbeiten anschließend die Aufnahmen, und die daraus resultierenden Zeitlupenbilder des Videos wirken bei der Wiedergabe unglaublich fließend und scharf. Dies ist ideal für die genauere Überprüfung von sportlichen und alltäglichen Szenen in Zeitlupe, die in Echtzeit zu schnell ablaufen, um sie genau erkennen zu können.
 

Kurzwiedergabe
Dank der hohen Auflösung von 4K kann auch ein Bildausschnitt ausgewählt und in Full HD wiedergegeben werden. Die Größe des Bildausschnitts32 lässt sich entweder über den Zoomregler oder über das Anzeigesymbol auf dem Bildschirm ändern.
 

Herausragende Bildqualität
Durch den Einsatz des XAVC S Formats, das für den professionellen Gebrauch aus dem XAVC-Format entwickelt wurde, können bei der Aufnahme in 4K mit 100 Mbit/s33 und in Full HD mit 50 Mbit/s beeindruckend hochwertige Bilder erzielt werden. Die XAVC S-Daten werden allerdings komprimiert, damit sie für allgemeine Verbraucher einfacher zu handhaben sind.


AF-Scharfstellung8
Die Scharfstellung sich bewegender Motive wird verbessert, indem zu jedem Zeitpunkt der optimale AF-Punkt ausgewählt und die gewünschte Aufnahmegröße auf der Basis von Motiv-Eigenschaften justiert wird. Einfach das Motiv auf dem LC-Display berühren, um es scharfzustellen.
 

My Voice Cancelling
Reduzieren Sie die Stimme einer Person hinter der Kamera, ganz gleich, ob sie mit Ihrem Motiv redet oder ihm zujubelt.
 

Highlight Movie Maker34
Highlight Movie Maker ist ein vielseitiges Tool zur Vereinfachung der Filmbearbeitung und bietet diverse zeitsparende Funktionen. Setzen Sie während der Aufnahme an wichtigen Stellen Highlight-Punkte, und lassen Sie den Camcorder automatisch die Videoübergänge zum von Ihnen ausgewählten Soundtrack synchronisieren.
 

One-touch Fernsteuerung und One-touch Sharing
Mit der One-touch Fernsteuerung können Sie Ihr Smartphone oder Tablet als Sucher und Fernbedienung für eine Digitalkamera verwenden. One touch-sharing ermöglicht Ihnen das Übertragen von Fotos und Videos von Ihrer Kamera. Mit der Imaging Edge Mobile38 App auf Ihrem NFC-fähigen Android Smartphone oder Tablet vermeiden Sie komplexe Einrichtungsvorgänge und Sie können durch einfaches Berühren des Geräts eine drahtlose Verbindung mit der Kamera herstellen. Sie können Ihre Kamera ab jetzt von Ihrem Smartphone aus steuern, um so ein Foto von einem zuvor außer Reichweite befindlichen Ort aufzunehmen, um selbst auf Ihrem eigenen Gruppenfoto zu sein, oder um Ihre Bilder umgehend per Smartphone auf soziale Netzwerke hochzuladen. Ihnen steht kein NFC zur Verfügung? Kein Problem. Sie können die Geräte auch manuell koppeln.

 

 

 


6 Keine Unterstützung bei 4K.

2 Wenn SteadyShot™ auf STANDARD oder OFF eingestellt ist.

3 Wenn SteadyShot auf ACTIVE oder INTELLIGENT ACTIVE eingestellt ist.

4 Die Werkseinstellung ist „Aus“. Digitaler Zoomfaktor einschließlich optischem Zoomfaktor.

5 Beim Anschluss an ein Netzteil wird die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung automatisch auf „Hell“ gesetzt.

6 wie Hilfsrahmen

7 Wird für XAVC S 4K nicht unterstützt

8 Nicht verfügbar im 4K-Aufnahmemodus mit dualer Videoaufzeichnung.

9 Mit optionalem Blitzzubehör

10 Die Bitrate wird durch die Systemrate beschrieben (einschließlich Film, Klang und Sonstiges).

11 PS-Modus (28 Mbit/s) und FX-Modus (24 Mbit/s) stellen Höchst-Bitraten dar.

12 Nicht verfügbar im Aufnahmemodus PS (60p/50p), FX (24p/25p/60i/50i) und FH (24p/25p)

13 Nicht verfügbar für Videoaufnahmen mit 100 Mbit/s.

14 Videomodus ist XAVC S HD oder 4K.

15 Videomodus AVCHD.

16 Der Videomodus ist MP4.

17 Nur Film aufnehmen

18 nur im AVCHD-, XAVC S HD- oder MP4-Modus verfügbar.

19 (Konfigurationsmethode/Zugriffsmethode) WPS oder manuell/Infrastrukturmodus. Beim Anschließen an Smartphones kann die Kamera stets als Basisstation ohne Wireless Access Point fungieren. (Sicherheit: WEP/WPA-PSK/WPA2-PSK)

20 Erfordert einen Tethering-fähigen Wi-Fi® Router oder ein Tethering-fähiges Smartphone. Diese Funktion ist aufgrund der ortsabhängigen Breitband- und Internetdienstbeschränkungen möglicherweise nicht erhältlich.

21 nur Ausgang

22 Unterstützt Micro-USB-kompatible Geräte.

23 Außer bei NP-FV30

24 Der Aufnahmemodus und Medien sind Standardeinstellungen.

25 Bei Verwendung des mitgelieferten Netzteils. Falls kein Netzteil zur Verfügung gestellt wird, findet die Aufladung über USB statt.

26 Inkl. hervorstehender Teile

27 mit Streulichtblende, sofern mitgeliefert

28 einschließlich Akku und Medien (sofern Streulichtblende mitgeliefert wird, auch einschließlich dieser).

29 Die Zahlen in ( ) stehen für die gelieferte Menge

30 Im Vergleich zur FDR-AX/P3x Serie.

31 Erfordert eine Bearbeitung mit PlayMemories Home™ (kostenlose Software für PCs). Weitere Informationen: www.sony.net/pm/ Informationen zu kompatiblen Betriebssystemen: www.sony.net/pcenv/

32 Die Mindestgröße beim Zuschneiden beträgt 1920 x 1080.

33 SDXC/SDHC-Speicherkarte UHS-I U3 oder höher für XAVC S 4K-Aufnahmen mit 100 Mbit/s und SDXC/SDHC-Speicherkarte Klasse 10 oder höher für XAVC S 4K-Aufnahmen mit 60 Mbit/s und XAVC S HD-Aufnahmen mit 50 Mbit/s erforderlich.

34 Nur in AVCHD verfügbar.

35 Die Aufnahme mit 5.1-Kanal-Sound ist nur im AVCHD-Modus verfügbar.

36 Nicht verfügbar im AVCHD-PS Modus und im XAVC S 60p/50p-Modus (NTSC/PAL).

37 Erfordert einen Tethering-fähigen Wi-Fi® Router oder ein Tethering-fähiges Smartphone.

38 Der Nachfolger von PlayMemories Mobile™. Nutzer von PlayMemories Mobile können diese App nach einem Update von PlayMemories Mobile verwenden.

39 Final Cut Pro, iMovie und Mac sind Marken von Apple Inc. in den USA und anderen Ländern. Das Mac-Logo ist eine Marke von Apple Inc.

40 Funktionen und Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

41 Informationen zum externen Netzteil, das im Lieferumfang des Produkts enthalten ist (falls zutreffend), finden Sie unter dem Link zu Informationen über die Ökodesign-Anforderungen für externe Netzteile gemäß VERORDNUNG (EU) 2019/1782 DER KOMMISSION vom 1. Oktober 2019 zur Festlegung von Ökodesign-Anforderungen an externe Netzteile gemäß der Richtlinie 2009/125/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 278/2009 der Kommission https://www.sony.de/electronics/umwelt/umweltschutz

• Peter Hadley 32 GB SDHC
• Tasche LCS-SL10
• 2x Akku NP-FV70
• Netzteil
• Mikro-HDMI Kabel
• Mikro-USB-Kabel

   

Sensortyp Rückwärtig belichteter EXMOR R® CMOS-Sensor, Typ 1/2,5 (7,20 mm)
Pixel effektiv (Video) Ca. 8,29 Megapixel (16:9)2
Pixel effektiv (Foto) ca. 8,29 Megapixel (16:9)/ca. 6,22 Megapixel (4:3)
Bildprozessor BIONZ X Bildprozessor
Objektivtyp ZEISS Vario-Sonnar® T*
Filterdurchmesser 55 mm
Objektivabdeckung Auto
Blende F 2,0 - 3,8
Brennweite f=4,4–88 mm
Brennweite (Entsprechung beim 35-mm-Format) (Video) f = 26,8–536,0 mm (16:9)2
Brennweite (Entsprechung beim 35-mm-Format) (Foto) f = 26,8–536,0 mm (16:9), F=32,8–656,0 mm (4:3)
Mindestfokussierabstand Ca. 1 cm (Weitwinkel), ca. 80 cm (Tele)
Irismembran 6 Lamellen
Optischer Zoom 20fach
Clear Image Zoom 4K: 30x; HD: 40x3
Digitalzoom 250x4
Suchertyp 0,6 cm (Typ 0,24)/Farbe, entspricht 1.555.200 Bildpunkten
Sichtfeld 100 %
Dioptrienausgleich Ja (-4,0 bis + 3,0 mstyle name="sup"-1/style)
Bildschirmtyp 7,5 cm (Typ 3.0) Xtra Fine LCD™ mit 921.600 Bildpunkten und   Weitwinkel (16:9)
Touchscreen Ja
Helligkeitsregler Ja (Menü)5
Markierung/Manuelle Blendensteuerung Aufteilungslinie6
Einstellen des Winkels Öffnungswinkel: max. 90 Grad; Drehwinkel: max. 270 Grad
Art der Bildstabilisierung  Balanced Optical SteadyShot mit intelligentem Active-Modus (5 Achsen)7
Fokustyp Kontrast-Autofokus
Fokussiermodus Automatisch/Manuell (Touchscreen/Ring)
Fokusfeld Fokus über den gesamten Bereich/Spot-Fokus
Schneller, intelligenter AF Ja
Scharfstellung per Autofokus Ja8
MF Assist Vergrößerte Anzeige für präzisen manuellen Fokus, Peaking-Display
Modus Automatisch, flexibler Spot (Touchscreen), Manuell (Menü/Ring)
Messmodi Multi-Segment/Spot
Belichtungskompensation AE Shift (Touchscreen/Ring)
LOW LUX-Modus Ja
Automatische Blendensteuerung Anzeige mit Zebra-Muster
Hintergrundbeleuchtungsausgleich Ja (automatisch)
Steuerung Auto
AGC-Begrenzung Ja
Mindestbeleuchtung 4K: Standard: 9 Lux (Verschlusszeit 1/50) HD: Standard :6 Lux (Verschlusszeit 1/50), 4K: Low Lux 1,8 Lux (Verschlusszeit 1/25) HD: Low Lux 1,2 Lux (Verschlusszeit 1/25), NightShot: 0 Lux (Verschlusszeit 1/50)
Automatischer Regelbereich 1/6-1/10000
Standard 1/50–1/10000
Manuelle Blendensteuerung (Foto-Modus) 1/25 - 1/10000
Manueller Verschluss 1/6-1/10000
Weiche Zeitlupe 1/215-1/10000
Weissabgleich-Modi Auto/ auf Knopfdruck/ Außenaufnahme/ Innenraum
Weißabgleich Ja
Blitzmessung TTL-Vorblitz9
Blitzkompensation Ja (3 Stufen)9
Blitzmodus Auto/ Ein/ AUS 9
Speichermedien  
Medientyp XAVC S 4K (100 Mbit/s): SDHC-Speicherkarte (4 GB oder mehr, UHS-I U3 oder höher)/SDXC-Speicherkarte (UHS-I U3 oder höher), XAVC S 4K (60 Mbit/s): SDHC-Speicherkarte (4 GB oder mehr, Klasse 10 oder höher)/SDXC-Speicherkarte (Klasse 10 oder höher), XAVC S HD: SDHC-Speicherkarte (4 GB oder mehr, Klasse 10 oder höher)/SDXC-Speicherkarte (Klasse 10 oder höher), AVCHD, Foto: Memory Stick PRO Duo™ (Mark 2), Memory Stick PRO-HG Duo™, Memory Stick XC-HG Duo™, SD-/SDHC-/SDXC-Speicherkarte (Klasse 4 oder höher)
Aufnahmeformat (Video) XAVC S Format: MPEG4-AVC/H.264, AVCHD Version 2.0 kompatibel: MPEG4-AVC/H.264, MP4:
Videoauflösung XAVC S 4K: 3840 x 2160/25p 24p, XAVC S HD: 1920 x 1080/50p, 25p, 24p, AVCHD: 1920 x 1080/50p (PS), 25p (FX,FH), 24p (FX,FH), 50i (FX,FH), 1440 x 1080/50i (HQ,LP), MP4: 1280 x 720 25p
Video-Aufzeichnungsrate (ABR/VBR) XAVC S 4K: ca. 100 Mbit/s10, XAVC S 4K: ca. 60 Mbit/s10, XAVC S HD: Ca. 50 Mbit/s10, AVCHD PS: Ca. 28 Mbit/s/FX: Ca. 24 Mbit/s/FH: Ca. 17 Mbit/s/HQ: Ca. 9 Mbit/s/LP: Ca. 5 Mbit/s10 11, MP4: ca.3 Mbit/s10
Aufnahmeformat (Foto) JPEG (DCF Ver. 2.0, Exif Ver. 2.3, MPF Baseline-kompatibel)
Fotogröße (Fotomodus) L: 16,6 Megapixel 16:9 (5.440 x 3.056), 12,5 Megapixel 4:3 (4.080 x 3.056), M: 8,3 Megapixel 16:9 (3.840 x 2.160), 6,2 Megapixel 4:3 (2.880 x 2.160), S: 2,1 Megapixel 16:9 (1920 x 1080), 0,3 Megapixel 4:3 (640 x 480)
Fotogröße (Filmmodus) M: 8,3 Megapixel 16:9 (3.840 x 2.160), S: 2,1 Megapixel 16:9 (1920 x 1080)
Fotogröße (Fotomodus) XAVC S 4K: 8,3 Megapixel 16:9 (3.840 x 2.160), XAVC S HD: 2,1 Megapixel 16:9 (1.920 x 1.080), AVCHD: 2,1 Megapixel 16:9 (1920 x 1080)
Fotogröße (Zeitrafferfunktion) 4K: L(8,3 Megapixel, 3840 x 2160)/HD: S (2,1 Megapixel, 1920 x 1080)
Fotogröße (Doppelte Aufnahmefunkt.) M: 8,3 Megapixel 16:9 (3.840 x 2.160)12, S: 2,1 Megapixel 16:9 (1920 x 1080)8 13 12
Mikrofon Integriertes Zoom-Mikrofon
Audioaufnahmeformat MPEG-4 Linear PCM 2 Kanäle (48 kHz/16 Bit)14, 5.1-Kanal Dolby® Digital, Dolby® Digital 5.1 Creator15, 2-Kanal Dolby® Digital Stereo, Dolby® Digital Stereo Creator15, MPEG-4 AAC-LC 2 Kanäle16
Ausgangsleistungs-Regler für Mikrofon Ja (31 Stufen)
Automatische Reduzierung von Windgeräuschen Ja (Ein/Aus)
My Voice Canceling Ja
Lautsprecher Mono-Lautsprecher
High-Speed-Aufzeichnung Ja (100p/1920 x 1080,100/60Mbit/s)
Zeitrafferfunktion Ja (Aufnahme-Intervalle (1, 2, 5, 10, 30, 60 Sek.), Aufnahmeanzahl (1–999), Bildgröße (4K: L (8,3 MP, 3.840 x 2.160)/HD: S (2,1 MP, 1.920 x 1.080)), Belichtungsautomatik (Belichtungssperre/AE-Tracking))
Motivprogramm Auto / Nachtaufnahme / Sonnenaufgang und -untergang / Feuerwerk / Landschaft / Porträt / Spotlight / Strand / Schnee
NightShot Infrarot-System Ja
Zeitcode/Stempel Ja
Weitere Funktionen Gesichtserkennung8, CinemaTone, Golf Shot15, fließende Zeitlupe15, Fader-Effekt(e)(Weiß/Schwarz)17, intelligenter Automatikmodus (Porträt/ Baby/ Gehen/ Stativ/ Hintergrundbeleuchtung/ Landschaft/ Spotlight/ Dämmerung/ Makro/ Schwaches Licht/ Automatische Reduzierung von Windgeräuschen), Smile Shutter(Aus/Doppelte Aufnahme/Immer eingeschaltet)8 13 12, Rote-Augen-Korrektur (Ja9), Direct Copy
Schnelle Wiedergabe ca. 5 Mal/ 10 Mal/ 30 Mal/ 60 Mal
Zeitlupe Vorwärts: 1/5 Geschwindigkeit, Rückwärts: 1/2 Geschwindigkeit
Kurzwiedergabe Ja
Highlight Movie Maker Ja15, BGM-Highlights (6 vorinstallierte Musikdateien)
Motion Shot Video Ja18
Diashow (Fotos) Diashow
Wi-Fi® Ja (kompatibel mit Wi-Fi®, IEEE 802.11b/g/n (2,4–GHz-Band))19
NFC Ja (Kompatibel mit Typ-3-Tag von NFC Forum)
Live Streaming ja20
Diashow (Fotos) Ja
Zubehörschuh JA (Multi Interface-Zubehörschuh)
HDMI Anschluss  Ja (HDMI Micro)21
Multi-/Micro-USB-Anschluss Ja22
Anschluss für Fernbedienung in Multi/Micro-USB-Anschluss integriert22
Standard-Ausgang Composite-Videoausgang (AV-Kabel (separat erhältlich))
Mikrofoneingang Stereo-Mini-Buchse
Kopfhöreranschluss Stereo-Mini-Buchse
Speicherkartensteckplatz Memory Stick PRO Duo™ und SD/SDHC/SDXC-kompatibel
Gleichstromanschluss Ja
Akkutyp InfoLITHIUM mit AccuPower-Messsystem (V-Serie)23
Stromverbrauch (LCD) 4K: 4,9 W24
Stromverbrauch (Sucher) 4K: 4,9 W24
Stromversorgung 6,8 V/7,3 V (Akku), 8,4 V (Netzteil)
Laden im Camcorder (Ladezeit mit dem mitgelieferten Akku) Ja (ca. 3 Std. 25 Min)25
USB-Ladefunktion Gleichstrom 5 V, 1500 mA
Abmessungen (B x H x T) (inkl. mitgeliefertem Akku) ca.73 x 80,5 x 161 mm (ca. 73 x 80,5 x 166,5 mm (NP-FV70)/ca. 73 x 80,5 x 173 mm (NP-FV70A) (einschließlich mitgeliefertem Akku))26 27
Gewicht (nur Haupteinheit) ca. 535 g
Gewicht (inkl. mitgelieferter Akku) ca. 585 g (NP-FV50A)28, ca. 635 g (NP-FV70)/ca. 625 g (NP-FV70A) (mitgelieferter Akku)28

 

 

 

6 Keine Unterstützung bei 4K.

 

2 Wenn SteadyShot™ auf STANDARD oder OFF eingestellt ist.

3 Wenn SteadyShot auf ACTIVE oder INTELLIGENT ACTIVE eingestellt ist.

4 Die Werkseinstellung ist „Aus“. Digitaler Zoomfaktor einschließlich optischem Zoomfaktor.

5 Beim Anschluss an ein Netzteil wird die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung automatisch auf „Hell“ gesetzt.

6 wie Hilfsrahmen

7 Wird für XAVC S 4K nicht unterstützt

8 Nicht verfügbar im 4K-Aufnahmemodus mit dualer Videoaufzeichnung.

9 Mit optionalem Blitzzubehör

10 Die Bitrate wird durch die Systemrate beschrieben (einschließlich Film, Klang und Sonstiges).

11 PS-Modus (28 Mbit/s) und FX-Modus (24 Mbit/s) stellen Höchst-Bitraten dar.

12 Nicht verfügbar im Aufnahmemodus PS (60p/50p), FX (24p/25p/60i/50i) und FH (24p/25p)

13 Nicht verfügbar für Videoaufnahmen mit 100 Mbit/s.

14 Videomodus ist XAVC S HD oder 4K.

15 Videomodus AVCHD.

16 Der Videomodus ist MP4.

17 Nur Film aufnehmen

18 nur im AVCHD-, XAVC S HD- oder MP4-Modus verfügbar.

19 (Konfigurationsmethode/Zugriffsmethode) WPS oder manuell/Infrastrukturmodus. Beim Anschließen an Smartphones kann die Kamera stets als Basisstation ohne Wireless Access Point fungieren. (Sicherheit: WEP/WPA-PSK/WPA2-PSK)

20 Erfordert einen Tethering-fähigen Wi-Fi® Router oder ein Tethering-fähiges Smartphone. Diese Funktion ist aufgrund der ortsabhängigen Breitband- und Internetdienstbeschränkungen möglicherweise nicht erhältlich.

21 nur Ausgang

22 Unterstützt Micro-USB-kompatible Geräte.

23 Außer bei NP-FV30

24 Der Aufnahmemodus und Medien sind Standardeinstellungen.

25 Bei Verwendung des mitgelieferten Netzteils. Falls kein Netzteil zur Verfügung gestellt wird, findet die Aufladung über USB statt.

26 Inkl. hervorstehender Teile

27 mit Streulichtblende, sofern mitgeliefert

28 einschließlich Akku und Medien (sofern Streulichtblende mitgeliefert wird, auch einschließlich dieser).

29 Die Zahlen in ( ) stehen für die gelieferte Menge

30 Im Vergleich zur FDR-AX/P3x Serie.

31 Erfordert eine Bearbeitung mit PlayMemories Home™ (kostenlose Software für PCs). Weitere Informationen: www.sony.net/pm/ Informationen zu kompatiblen Betriebssystemen: www.sony.net/pcenv/

32 Die Mindestgröße beim Zuschneiden beträgt 1920 x 1080.

33 SDXC/SDHC-Speicherkarte UHS-I U3 oder höher für XAVC S 4K-Aufnahmen mit 100 Mbit/s und SDXC/SDHC-Speicherkarte Klasse 10 oder höher für XAVC S 4K-Aufnahmen mit 60 Mbit/s und XAVC S HD-Aufnahmen mit 50 Mbit/s erforderlich.

34 Nur in AVCHD verfügbar.

35 Die Aufnahme mit 5.1-Kanal-Sound ist nur im AVCHD-Modus verfügbar.

36 Nicht verfügbar im AVCHD-PS Modus und im XAVC S 60p/50p-Modus (NTSC/PAL).

37 Erfordert einen Tethering-fähigen Wi-Fi® Router oder ein Tethering-fähiges Smartphone.

38 Der Nachfolger von PlayMemories Mobile™. Nutzer von PlayMemories Mobile können diese App nach einem Update von PlayMemories Mobile verwenden.

39 Final Cut Pro, iMovie und Mac sind Marken von Apple Inc. in den USA und anderen Ländern. Das Mac-Logo ist eine Marke von Apple Inc.

40 Funktionen und Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

41 Informationen zum externen Netzteil, das im Lieferumfang des Produkts enthalten ist (falls zutreffend), finden Sie unter dem Link zu Informationen über die Ökodesign-Anforderungen für externe Netzteile gemäß VERORDNUNG (EU) 2019/1782 DER KOMMISSION vom 1. Oktober 2019 zur Festlegung von Ökodesign-Anforderungen an externe Netzteile gemäß der Richtlinie 2009/125/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und zur Aufhebung der Verordnung (EG) Nr. 278/2009 der Kommission https://www.sony.de/electronics/umwelt/umweltschutz