Fujifilm X-S10 + XF 16-80/4.0 R OIS WR

  • NEU!
Artikelnummer(EAN): 4547410440355 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 1499,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen

Highlights:



  • 26,1 Megapixel X-Trans™ CMOS 4 Sensor

  • X-Prozessor 4

  • integrierte Bildstabilisierung (IBIS)

  • 465g

  • Einstellrad mit 4 Custom-Modi

  • präziser und schneller Autofokus mit Gesichts-/Augenerkennung

  • intelligenter Automatik-Algorithmus

  • Serienbildaufnahme mit bis zu 8 Bildern pro Sekunde

  • professionelle Videoaufnahme in 4K, 30p

  • elektronische Bildstabilisierung(bei Video-Aufnahme)

  • dreh- und schwenkbares 7,6 cm(3 Zoll) Touchscreen-LCD

  • großer elektronischer Sucher mit 2,61 Millionen Pixeln

  • 18 Filmsimulationsmodi (inkl. ETERNA Bleach Bypass)

  • verbesserte Farbdarstellung


 


Höchstleistung im kompakten Format – die spiegellose Systemkamera FUJIFILM X-S10
Mit der FUJIFILM X-S10 erweitert FUJIFILM die X Serie um eine kompakte Systemkamera mit einfacher Bedienung und professionellen Features. Ausgestattet mit einem hochauflösenden 26,1 Megapixel X-Trans CMOS 4 Sensor, dem leistungsfähigen X-Prozessor 4 und einem integrierten Bildstabilisator (IBIS) liefert sie Bilder von außergewöhnlicher Qualität.


Die X-S10 ist die ideale Wahl für alle, die eine leichte Kamera mit modernen Foto- und Videofunktionen wünschen. Sehr bedienerfreundlich ist der Auto-Modus, in dem die Kamera sämtliche Einstellungen automatisch ans Motiv anpasst. So wird in jeder Situation ein Bild von bestmöglicher Qualität erzielt. Fortgeschrittene Anwender schätzen die erweiterten Videofunktionen wie die 4K/30p-Aufnahme mit 10 Bit und 4:2:2 Farbabtastung oder die Hochgeschwindigkeitsaufnahme mit 240 Bildern pro Sekunde für eindrucksvolle Zeitlupen-Sequenzen.


Ein weiteres Highlight der Kamera ist das dreh- und schwenkbare Touchscreen-LCD - perfekt für Fotoenthusiasten, Blogger und Filmer, die ihre Bilder über die sozialen Medien mit Freunden und Fans teilen.


Fortschrittliche Bildstabilisierung
Die kamerainterne Fünf-Achsen-Bildstabilisierung (IBIS) ist ca. 30 Prozent kompakter und leichter im Vergleich zu vorherigen Modellen.*1 Insgesamt wiegt die X-S10 lediglich 465 Gramm und ermöglicht bis zu sechs EV-Stufen*2 längere Belichtungszeiten. Als erstes Mittelklasse-Modell ist sie mit mechanischen Stoßdämpfern am Verschluss ausgestattet. Diese schützen den Sensor vor Vibrationen, die durch den Verschlussmechanismus hervorgerufen werden. Dadurch gelingen in jeder Aufnahmesituation Bilder von hoher Brillanz und Schärfe.
Zu einer ruhigen Kamerahaltung trägt auch der große, ergonomische Handgriff der X-S10 bei. Er besteht aus einer robusten Magnesiumlegierung und garantiert auch bei Verwendung von größeren Objektiven sicheren Halt. Für zusätzliche Stabilität und Robustheit sind die obere und vordere Gehäuseplatte ebenfalls aus einer Magnesiumlegierung gefertigt.


Hohe Bildqualität und legendäre FUJIFILM Farben
Mit den digitalen Filmsimulationen, die dem Look legendärer analoger Filme nach-empfunden sind, knüpft FUJIFILM an sein Erbe aus der analogen Fotografie an. Die X-S10 verfügt über 18 dieser Bildstile, darunter „ETERNA Bleach Bypass“ für einen kontrastreichen Look mit entsättigten Farben.
Der weiterentwickelte Automatikmodus der X-S10 optimiert die Kameraeinstellungen entsprechend den erkannten Motivarten völlig selbstständig. Damit gelingen ganz unkompliziert beeindruckende Landschaftsbilder mit brillanten und lebendigen Farben sowie attraktive Porträts mit natürlichen Hauttönen. Sogar in Gegenlichtsituationen lassen sich ohne fortgeschrittene Kenntnisse ausgewogen belichtete Bildergebnisse erzielen.


Burst-Modus für schnellen Autofokus und Bildserien
Der Autofokus der X-S10 stellt blitzschnell auf das Motiv scharf und verfolgt selbst dynamische Motive dank Gesichts- und Augenerkennung mit hoher Präzision. Die Fokussierung erfolgt bis zu 0,02 Sekunden schnell und funktioniert im Dunkeln bis Lichtwert -7 EV.*3 Ermöglicht wird diese Leistung durch den X-Trans CMOS 4 Sensor mit 2,16 Millionen Phasen-AF-Pixeln, der perfekt mit dem schnell getakteten X-Pro-zessor 4 harmoniert.


Rasant schnell ist nicht nur der Autofokus der neuen Kamera, sondern auch die Serienaufnahme: Mit mechanischem Verschluss sind bis zu 8 Bilder pro Sekunde möglich, mit elektronischem Verschluss sogar bis zu 30 Bilder pro Sekunde (bei Crop-Faktor 1,25). Bei Verwendung des elektronischen Suchers kommt es zwischen zwei Belichtungen nicht zum Blackout des Sucherbilds; die Sicht auf das Motiv wird während der Serienaufnahme also nicht beeinträchtigt.


Dreh- und schwenkbares Touch-Display und elektronischer Sucher
Die X-S10 hat ein 7,6 cm großes, dreh- und schwenkbares Touchscreen-LCD, das sich auch als Selfie-Monitor sowie zur komfortablen Aufnahme von Fotos und Videos aus unterschiedlichsten Positionen nutzen lässt.


Der elektronische Sucher bietet drei Boost-Optionen: „Restlicht-Priorität“ für eine gut ablesbare Anzeige auch in dunklen Umgebungen, „Auflösungspriorität“ für die Anzeige feinster Details sowie „Priorität Bildrate“ für ein klares Sucherbild bei der Aufnahme von dynamischen Motiven.


4K-Videoaufnahme und 10-fache Zeitlupe
Die X-S10 nimmt Videos in 4K/30p-Qualität wahlweise mit 8 Bit und 4:2:0-Farb-abtastung direkt auf eine SD-Speicherkarte auf oder gibt sie mit 10 Bit und 4:2:2 über einen HDMI-Anschluss aus. Im Highspeed-Modus gelingen mit Full HD und 240 Bildern pro Sekunde eindrucksvolle Zeitlupen mit 10-facher Verlangsamung. Selbst Bewegungen, die im Bruchteil einer Sekunde ablaufen, werden anschaulich im Bild festgehalten. Zusätzlich zum IBIS-System kommt eine digitale Bildstabilisierung zum Einsatz, die ruhige und scharfe Aufnahmen selbst beim Gehen erlaubt. Im IS-Boost-Modus wird der Stabilisierungseffekt zusätzlich verstärkt, sodass bei stationären Aufnahmen aus der freien Hand sämtliche Kamerabewegungen ausgeglichen werden.


Die Videoaufnahme lässt sich über die Video-Taste auf der Oberseite der X-S10 starten. Dies ist auch während des Fotografierens möglich. Belichtung und Fokus werden automatisch von der Kamera angepasst.*4


 


 


*1 Im Vergleich zur IBIS-Bildstabilisierung der spiegellosen Systemkamera FUJIFILM X-T4
*2 Die Kompensation von bis zu 6,0 EV-Stufen steht bei 20 von 30 Wechselobjektiven der X Serie (XF/XC Objektive) zur Verfügung.
*3 Bei Verwendung des XF50 mm F1.0
*4 Die Kamera aktiviert den Modus „Kontinuierlicher Autofokus (AF-C)“.


































































































































































































Produktbezeichnung     FUJIFILM X-S10
Bildsensor   23,5mm x 15,6mm (APS-C) X-Trans CMOS 4 / 26,1 Mio Pixel (effektiv)
Speichermedium

 
  SD- (bis 2 GB) / SDHC- (bis 32 GB) / SDXC-Speicherkarte UHS-I (bis 2 TB) 1*
Dateiformat





 
  Foto: JPEG (Exif Ver. 2.3*2), 14bit RAW (RAF), RAW + JPEG

Video: MOV (MPEG-4 AVC/H.264, Audio: Linear PCM / Stereoton 24bit / 48KHz)

MP4 (MPEG-4 AVC/H.264, Audio: AAC
Anzahl aufgezeichneter Pixel

 
  L: <3:2>6240×4160 <16:9>6240×3512 <1:1>4160×4160

M: <3:2>4416×2944 <16:9>4416×2488 <1:1>2944×2944

S: <3:2>3120×2080 <16:9>3120×1760 <1:1>2080×2080
Objektivfassung   FUJIFILM X-Bajonett
Empfindlichkeit



 
  ISO 160-12800 (Standard-Ausgabeempfindlichkeit, in 1/3 Stufen)

AUTO 1 / AUTO 2 / AUTO 3 ( bis zu ISO 12800)

Erweiterbar auf ISO 80, ISO 100, ISO 125, ISO 25600 und ISO 51200
Belichtungssteuerung   TTL-Messung über 256 Zonen, Mehrfeld, Spot, Integral, Mitten-Betont
Belichtungsprogramme   AE-Programmautomatik, AE-Zeitautomatik, AE-Blendenautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur

 
  - 5,0 EV bis + 5,0 EV in 1/3 Stufen

Video: - 2.0 EV bis + 2.0 EV in 1/3 Stufen
Bildstabilisierung





 
  Integrierte 5-Achsen Bildstabilisierung (Sensor Shift)

Kompensiert bis zu 6 Stufen (CIPA Standard)

Digitaler Bildstabilisator (nur Video)

IS Boost Modus (nur Video)
Verschluss   Schlitzverschluss
Verschlusszeit































 
  Mechanisch:

(P Modus) 4 Sek. bis 1/4000 Sek., (A Modus) 30 Sek. bis 1/4000 Sek.,

(S/M Modus) 15 Min. bis 1/4000 Sek., (Bulb) max. 60 Min.



Elektronisch *3:

(P Modus) 4 Sek. bis 1/32000 Sek., (A Modus) 30 Sek. bis 1/32000 Sek.

(S/M Modus) 15 Min. bis 1/32000 Sek., (Bulb) 1 Sek. fest.



Mechanisch + Elektronisch:

(P Modus) 4 Sek. bis 1/32000 Sek., (A Modus) 30 Sek. bis 1/32000 Sek.,

(S/M Modus) 15 Min. bis 1/32000 Sek., (Bulb) max. 60 Min.



Video

1/4000 Sek. bis ca. 1/24 Sek. (abhängig von der Bildrate)



Synchronisiert:

1/180 Sek. oder länger
Serienaufnahme



































































 
  Ca. 30 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss, 1,25 x Crop] (JPEG: 29 Aufnahmen; RAW verlustfrei komprimiert: 17 Aufnahmen; RAW komprimiert: 17 Aufnahmen; RAW unkomprimiert: 17 Aufnahmen)



Ca. 20 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss, 1,25 x Crop] (JPEG: 79 Aufnahmen; RAW verlustfrei komprimiert: 17 Aufnahmen; RAW komprimiert: 20 Aufnahmen; RAW unkomprimiert: 17 Aufnahmen)



Ca. 10 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss, 1,25 x Crop] (JPEG: 153 Aufnahmen; RAW verlustfrei komprimiert: 18 Aufnahmen; RAW komprimiert: 26 Aufnahmen; RAW unkomprimiert: 18 Aufnahmen)



Ca. 20 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss] (JPEG: 32 Aufnahmen; RAW verlustfrei komprimiert: 17 Aufnahmen; RAW komprimiert: 17 Aufnahmen; RAW unkomprimiert: 17 Aufnahmen)



Ca. 10 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss] (JPEG: 81 Aufnahmen; RAW verlustfrei komprimiert: 18 Aufnahmen; RAW komprimiert: 21 Aufnahmen; RAW unkomprimiert: 18 Aufnahmen)



Ca. 8 Bilder / Sek. (JPEG: 105 Aufnahmen; RAW verlustfrei komprimiert: 18 Aufnahmen; RAW komprimiert: 21 Aufnahmen; RAW unkomprimiert: 18 Aufnahmen)



Pre-Aufnahme: Ca. 30 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss, 1,25 x Crop] (max. 10 Aufnahmen bei halb durchgedrücktem Auslöser, max. 15 Aufnahmen bei voll durchgedrücktem Auslöser, insgesamt 25 Aufnahmen)



Pre-Aufnahme: Ca. 20 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss, 1,25 x Crop] (max. 10 Aufnahmen bei halb durchgedrücktem Auslöser, max. 48 Aufnahmen bei voll durchgedrücktem Auslöser, insgesamt 58 Aufnahmen)



Pre-Aufnahme: Ca. 10 Bilder / Sek. [nur elektronischer Verschluss, 1,25 x Crop] (max. 10 Aufnahmen bei halb durchgedrücktem Auslöser, max. 110 Aufnahmen bei voll durchgedrücktem Auslöser, insgesamt 120 Aufnahmen)
Auto Bracketing









 
  AE Bracketing: ±3 EV in 1/3 Stufen (2, 3, 5, 7, 9 Bilder)

Filmsimulation Bracketing: 3 Filmtypen auswählbar

Dynamikumfang Bracketing: DR 100% / 200% / 400%

ISO Bracketing: ±1/3EV, ±2/3EV, ±1EV

Weißabgleich Bracketing: ±1, ±2, ±3

Fokus Bracketing: (1-999 Bilder, 1-10 Schritte, 0-10s Intervall)
Scharfstellung











 
  Einzel AF / Kontinuierlicher AF / MF

Intelligenter Hybrid AF (TTL Kontrast AF/TTL Phasen AF)

Kontrast AF: bis 4.0 EV / Phasen AF: bis 7 EV (mit XF50mmF1.0)

Einzelpunkt AF: EVF/LCD: 13x9/25x17 (die AF-Felder können in verschiedenen Größen eingestellt werden)

Zone: 3x3 / 5x5 / 7x7 aus 91 Feldern eines 13x9 Bereiches

Weit/Verfolgung AF (AF-S: Weit, AF-C: Verfolgung)
Weißabgleich







 
  18 Modi (PROVIA/STANDARD, Velvia/VIVID, ASTIA/SOFT, Classic Chrome, PRO Neg Hi, PRO Neg. Std, Schwarzweiß, Schwarzweiß+Gelbfilter, Schwarzweiß+Rotfilter, Schwarzweiß+Grünfilter, SEPIA, ACROS, ACROS+Gelbfilter, ACROS+Rotfilter, ACROS+Grünfilter, ETERNA/Cinema, Classic Neg, ETERNA BLEACH BYPASS) Monochrome Farbe
Selbstauslöser   ca. 10 Sek. / 2 Sek. Vorlaufzeit
Intervall-Auslöser   Ja (Einstellungen: Intervall, Anzahl Aufnahmen, Startzeit)
Blitz





















 
  Typ: Eingebautes Blitzgerät, manuell hochklappbar (Super Intelligent Flash)

Leitzahl: Ca. 5 (ISO 100, m), ca. 7 (ISO 200, m)



Synchro:

1. Vorhang / 2. Vorhang / AUTO FP (HSS)



Blitzmodi:

TTL [AUTO (P-Modus)/ STANDARD / SLOW SYNCHRO] / MANUELL / COMMANDER / AUS (mit eingebautem Blitz)

TTL [AUTO (P-Modus)/ STANDARD / SLOW SYNCHRO] / MANUELL / Multi / AUS

(mit FUJIFILM TTL Systemblitz)
Blitzschuh   TTL (FUJIFILM)
LCD Monitor   7,6cm (3 Zoll) 3:2, Touch-LC-Display, ca. 1,04 Mio. Pixel, ca. 100% Bildfeld
Sucher





 
  OLED Farbsucher, ca. 2,36 Mio. Pixel, ca. 100% Bildfeld,

0,5 Zoll, Augenpunkt ca. 17,5 mm, Dioptrienausgleich –4 bis +2 m (dpt), Augensensor, Vergrößerung: 0,62x mit 50 mm Objektiv (analog zu KB),

Diagonaler Blickwinkel: ca. 31°
Videoaufzeichnung









































 
  Komprimierung: Long-GOP



-------------------------------------------------------------------------------------------------

[DCI4K (4096x2160)] 29.97p / 25p / 24p / 23.98p

200Mbps / 100Mbps

max. Aufzeichnungsdauer 29 Minuten

-------------------------------------------------------------------------------------------------

[4K (3840x2160)] 29.97p / 25p / 24p / 23.98p

200Mbps / 100Mbps

max. Aufzeichnungsdauer 29 Minuten

-------------------------------------------------------------------------------------------------

[Full HD (2048x1080)] 59.94p / 50p / 29.97p / 25p / 24p / 23.98p

200Mbps / 100Mbps / 50Mbps

max. Aufzeichnungsdauer 29 Minuten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

[Full HD (1920x1080)] 59.94p / 50p / 29.97p / 25p / 24p / 23.98p

200Mbps / 100Mbps / 50Mbps

max. Aufzeichnungsdauer 29 Minuten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------

[Full HD (1920x1080), High Speed Aufnahme]

240p / 200p 200Mbps max. Aufzeichnungsdauer 3 Minuten.

120p / 100p 200Mbps max. Aufzeichnungsdauer 6 Minuten.
Klarheit   ± 5 Schritte
HDR Modus   Auto, 200%, 400%, 800%, 800%+
Körnungseffekt   Stark, Schwach, Aus / Größe: groß, klein
Color Chrome Effekt   Stark, Schwach, Aus
Color Chrome Effekt Blau   Stark, Schwach, Aus

 
Dynamikumfang



 
  AUTO, 100%, 200%, 400%

ISO Begrenzung (DR100%: kein Limit, DR200%: ISO 320 oder mehr, DR400%: ISO 640 oder mehr)
Kreative Filter

 
  Lochkamera / Miniatur / Pop Farbe / High-Key / Low-Key / Dynamische Farben / Weichzeichner / Partielle Farbe (Rot / Orange / Gelb / Grün / Blau / Lila)
Funkübertragung (WiFi)





 
  Standard:

IEEE802.11b/g/n (Standard Wireless-Protokoll)

Verschlüsselung:

WEP / WPA / WPA2 mixed mode

Zugriffsmodus: Infrastructure
Bluetooth   Bluetooth Ver 4.2, Arbeitsfrefquenz: 2402-2480MHz
Anschlüsse



 
  USB Typ-C (USB 3.1, Gen. 1x1)

microHDMI (Typ D)

weitere: 3,5mm, Stereo Miniklinkenstecker (Mikrophon) / Fernauslöser
Stromversorgung   Lithium-Ionen Akku NP-W126S (im Lieferumfang)
Abmessungen   126,0 (B) × 85,1 (H) × 65,4 (T) mm (ohne Zubehör und Aufsätze)
Gewicht

 
  ca. 465g (mit Akku / Speicherkarte)

ca. 415g (ohne Zubehör / Akku / Speicherkarte)

 


  1. Exif 2.3 ist ein Dateiformat für Digitalkameras, welches eine Vielzahl von Aufnahmeinformationen für optimale Druckergebnisse enthält.

  2. Der elektronische Verschluss ist womöglich nicht für sich schnell bewegende Objekte geeignet. Blitz kann nicht verwendet werden.

  3. Ungefähre Anzahl an Bildern bzw. Gesamtlänge der Videosequenzen, die auf Basis des CIPA-Standards mit einem voll aufgeladenen Akku aufgenommen werden können.

  4. Ungefähre Anzahl von Bildern oder Filmaufzeichnungszeit, die mit einem vollständig aufgeladenen CIPA-Standard aufgenommen werden können.