Nikon Z6 II + Z 24-70/4.0 S

  • NEU!
  • 200,00 € Eintauschprämie bis 10.01.21 (bereits abgezogen)
Artikelnummer(EAN): 4960759906007 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 2528,44 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen

Für absolute Freiheit in der Kreation


 


Highlights:



  • 24,5 MP Vollformatsensor

  • Dual Exeed

  • Zwei Speicherkartenfächer: XQD und SD

  • Augen-AF für Menschen, Hunde und Katzen beim Filmen verfügbar

  • Robuste und leichte Konstruktion


 


So viel schneller
Der Hybrid-AF mit extrem großer Bildfeldabdeckung erfasst das Motiv präzise. Sie können bis zu 14 Bilder/s aufnehmen – bei voller Auflösung mit voller AF-Unterstützung und automatischer Belichtung. Wenn es auf Schnelligkeit ankommt – und das ist eigentlich immer der Fall –, fangen Sie die Szenen ein, die anderen entgehen.


Verdoppeltes Leistungsvermögen
Wie auch immer Sie mit Licht gestalten – jetzt gelingt es schneller und flüssiger. Zwei EXPEED-Prozessoren verdoppeln die verfügbare Leistung – vom Autofokus bis zur Pufferkapazität. Die Umsetzung erfolgt seidenweich, beim Filmen wie beim Fotografieren.


Mehr Geschwindigkeit – länger
Der schnellere Hochleistungspuffer ermöglicht das Aufnehmen von bis zu 200 JPEGs oder 124 Bildern im unkomprimierten 12-Bit-RAW-Format in einer Aufnahmeserie. Dank der hohen Bildwiederholrate verpassen Sie keine Sekunde und die beiden EXPEED-Engines schreiben die Daten blitzschnell.


Zwei Speicherkartenfächer sorgen für einen flüssigen Workflow
Mit den zwei Speicherkartenfächern können Sie den Workflow gestalten. Trennen Sie Fotos von Filmen oder RAW von JPEG. Kopieren Sie die Dateien zwischen den Karten. Konfigurieren Sie die Fächer als Überlaufreserve oder als Sofortbackup. Sie können in einem Fach UHS-II-SD-Karten verwenden und im anderen XQD- oder hochmoderne ultraschnelle CFexpress-Karten.


Immer weiter
Sie nehmen Interviews auf? Die Kamera kann über ein USB-Kabel des Typs C mit Strom versorgt und der Akku sogar beim Aufnehmen geladen werden. Diese Kamera hält auch lange Shootings durch.


Hochformataufnahmen
Der optionale Multifunktionshandgriff MB-N11 verfügt über integrierte Bedienelemente für Hochformataufnahmen. Zudem können die Akkus ausgetauscht werden, ohne die Kamera ausschalten zu müssen.


Wenn Sie Videofilmer sind, ist dies Ihre Nikon. Der Vollformatsensor und das Auslesen aller Pixelinformationen sorgt für größeren Dynamikumfang und zudem schärfere und klarere Filmaufnahmen. Die Fokussiergeschwindigkeit und die Nachführempfindlichkeit während Filmaufnahmen sind konfigurierbar und beim Filmen sind Augen-AF und Tiererkennungs-AF verfügbar. Flexible Bildraten schaffen neue Möglichkeiten. Filmaufnahmen können bei Bedarf auf externe Geräte ausgegeben werden.


RAW über HDMI
Maximale Kontrolle bei der Nachbearbeitung. Schnellere Übertragungsraten. Sie können an die Z 6II einen kompatiblen externen ATOMOS-Rekorder anschließen, um Filme im Format ProRes RAW® zu exportieren, in dem alle Daten des Vollformatsensors der Kamera in kleineren Dateien erhalten bleiben.


10-Bit-HDMI-Ausgabe
Mehr Flexibilität beim Farbgrading. Wenn Sie Filme mit einer Farbtiefe von 10 Bit aufnehmen, können Milliarden mehr an Farben als mit der Standardfarbtiefe von 8 Bit aufgezeichnet werden. Mit der Z 6II können Sie 10-Bit-Ausgaben über HDMI direkt auf einen externen Rekorder schreiben.


HLG (Hybrid Log Gamma)
Zeitaufwendiges Farbgrading gehört der Vergangenheit an und Videoaufnahmen können direkt auf HDR-Bildschirmen wiedergegeben werden. Im HLG-Aufnahmeformat der Kamera werden mehr Details, ein größerer Dynamikumfang und höherer Kontrast aufgezeichnet, Nachbearbeitungen werden somit überflüssig.


Robust
Bewältigen Sie staubige Straßen. Bezwingen Sie Bergpfade. Nehmen Sie am Wasser auf. Die superstabile und leichte Konstruktion der Z 6II besteht aus einer Magnesiumlegierung. Die Kamera ist leicht zu tragen und so robust, dass sie an jedem Ort eingesetzt werden kann. Sie ist zum Schutz vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit vollständig abgedichtet und begleitet Sie an jeden Ort, zu dem Ihre Inspiration Sie trägt.


 


 


¹ Die 12-Bit-RAW-Videoausgabe muss in einem Nikon-Kundendienstzentrum aktiviert werden. Die Aktivierung kann kostenpflichtig sein.
² Die Z 6II muss für den Export von ProRes-RAW-Filmen an ein kompatibles externes ATOMOS-Aufnahmegerät angeschlossen werden. Siehe ATOMOS-Website mit einer vollständigen Liste und Updates.
³ Für die Aufzeichnung von HLG-Filmen mit hoher Informationsdichte mit der Z 6II wird ein externer Videorekorder benötigt.
⁴ Maximale Bildrate, gemessen unter von Nikon festgelegten Prüfbedingungen
⁵ Werte gelten für ISO 100 und ein Objektiv mit einer Lichtstärke von 1:2,0 bei 20 °C.
⁶ Gemessen im Fotomodus bei ISO 100 und einer Temperatur von 20 °C mit Einzelautofokus (AF-S) sowie einem Objektiv mit einer Lichtstärke von 1:2,0
⁷ Anzahl der im Fotomodus verfügbaren Fokusmessfelder, wenn die Einzelfeldsteuerung als AF-Messfeldsteuerung und FX als Bildfeld gewählt sind
⁸ Tatsächliche Bildraten für 120p, 100p, 60p, 50p, 30p, 25p und 24p: 119,88, 100, 59,94, 50, 29,97, 25 bzw. 23,976 Bilder/s
⁹ Ohne Störungen Die Reichweite hängt von der Signalstärke und gegebenenfalls vorhandenen Hindernissen ab.
¹⁰ Akkus der Baureihen EN-EL15b/EN-EL15a/EN-EL15 können ebenfalls verwendet werden. Beachten Sie jedoch, dass die Zahl der Bilder, die pro Akkuladung aufgenommen werden können, geringer ist als mit dem EN-EL15c. Mit dem Netzadapter EH-7P mit Akkuladefunktion können nur Akkus der Baureihen EN-EL15c/EN-EL15b aufgeladen werden.
¹¹ Anstelle des Akkus EN-EL15c können Akkus der Baureihen EN-EL15b/EN-EL15a/EN-EL15 verwendet werden. Die Anzahl der Bilder, die mit einer Akkuladung aufgenommen werden können (Akkulaufzeit), sinkt jedoch im Vergleich zum EN-EL15c.


ProRes RAW® ist eine eingetragene Marke von Apple Inc.
Sofern nicht anders angegeben, erfolgen sämtliche Messungen gemäß den Standards und Richtlinien der Camera and Imaging Products Association (CIPA).
Alle Angaben gelten für eine Kamera mit vollständig aufgeladenem Akku.
Die auf der Kamera gezeigten Beispielbilder sowie die Abbildungen und Illustrationen in den Handbüchern dienen nur der Veranschaulichung.