Panasonic LUMIX GH 5S Body

  • 100,00 € Cashback bis 15.01.20
Artikelnummer(EAN): 5025232873937 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 1999,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen

Panasonic LUMIX DC-GH5SE-K

 

Highlights:
  • 10 MP Multi-Aspekt Sensor mit 14 Bit RAW und Dual Native ISO
  • Magnesium Gehäuse, Kälte-/ Staub- & Spritzwasserschutz
  • Extrem schneller Hybrid Kontrast AF (DFD) – 225 AF-Felder, 12 B/s Serienbilder
  • 4K Serienbilder – 4K mit 60 B/s, Post Focus & Focus Stacking

 

Dank ihres neuen, bewusst niedrig-auflösenden 10-Megapixel-Bildsensors mit besonders großen Pixeln und der doppelten nativen Grundempfindlichkeit (ISO 400, ISO 2.500) erreicht die GH5S geringstes Rauschverhalten und beste Bild- und Videoergebnisse bei hohen Empfindlichkeiten. Ihre C4K 60P Videos, unbegrenzte interne Aufzeichnung, 4K 30p 4:2:2 10 Bit, HDR, 240 fps Full-HD (max. 10fache Zeitlupe), Timecode-Terminal und integrierter V-Log L sprengen konventionelle Grenzen. Mit Ihrem schnellen Hybrid-AF-System (DFD) erreicht sie hervorragende 0,07 s AF Zeiten, bis zu 12 B/s (11 B/s mit 14 Bit RAW) Serien, und mit -5 EV kann die GH5S noch in dunkelster Umgebung fokussieren. Zudem erlauben es 4K-Foto mit 8 MP bei 60 B/s die entscheidenden Momente auf den Punkt im Bild festzuhalten. Mit ihrem großem OLED-Sucher mit 3,7 MP, wetterfestem Magnesiumgehäuse und Multi-Format-Sensor setzt die LUMIX GH5S neue Maßstäbe.

 

Das Lowlight- und Video-Talent
Die LUMIX DC-GH5S komplettiert das Spitzentrio unter den LUMIX Kameras bestehend aus GH5, G9 und GH5S. Das Video-Spitzenmodell überzeugt dabei mit neuem Multi-Aspect 10-Megapixel-Sensor mit dualer Grundempfindlichkeit, besten Lowlight-Qualitäten und zahlreichen zusätzlichen Video-Optionen und spricht vor allem professionelle Videofilmer an.

 

Neue Sensor mit hoher Empfindlichkeit
Der 10,2-Megapixel-Digital-Live-MOS-Sensor mit Dual Native ISO-Technologie und Venus-Engine gibt selbst dunkelste Bildbereiche originalgetreu wieder. So können sich Videofilmer auch in dunklen Umgebungen voll auf die Aufnahme konzentrieren, ohne Hintergrundrauschen befürchten zu müssen. Die Dual Native ISO-Technologie kombiniert zwei analoge Schaltkreise für eine jeweils spezifische Rauschunterdrückung getrennt nach Low-ISO und Low-Noise (für höhere ISO-Werte) vor der weiteren Signalverarbeitung. Das Ergebnis ist eine Maximalempfindlichkeit von ISO 51.200 im Low-Light-Modus. Die Dual-Native-ISO-Technologie kann manuell zwischen LOW (ISO160-800) und HIGH (ISO800-51.200) umgeschaltet werden. Mit erweiterter ISO-Einstellung sind sogar maximal ISO 204.800 möglich.

 

Videos in Cinema 4K 60p/50p*
Die original LUMIX GH5 ermöglicht die Aufnahme von Videos in 4K 60p/50p auf einer DLSM-Kamera. Um Ihre kreativen Möglichkeiten zu erweitern, bietet die LUMIX GH5S jetzt noch mehr und ermöglicht zum ersten Mal** Videoaufnahmen in Cinema 4K (C4K: 4096 x 2160) 60p/50p*. Darüber hinaus gibt es keine Begrenzung*** der Aufnahmezeit – auch nicht bei der Aufnahme von Videos in FHD oder 4K.

* Cinema 4K (C4K: 4.096 x 2.160) Auflösung definiert durch Digital Cinema Initiatives (DCI).
** Stand: Ab dem 8. Januar 2018 als DSLM-Kamera (Digital Single Lens Mirrorless), die der durch Digital Cinema Initiatives (DCI) definierten Cinema 4K Auflösung (C4K: 4096 x 2160) entspricht. (Laut einer Studie von Panasonic.)
*** Abhängig von SD-Kartenkapazität und Akkulebensdauer.

 

Interne 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen
Die LUMIX GH5S revolutioniert die Welt der internen 4:2:2-10-Bit-C4K/4K Videoaufnahmen. Bei 10 Bit werden beispielsweise alle Feinheiten farblich abgestufter Himmelsszenarien und Sonnenuntergänge gerendert, und das ohne die bei 8 Bit übliche Streifenbildung. Die Leistungskraft, die durch die in der Kamera integrierten Filmfunktionen entsteht, schafft völlig neue Möglichkeiten im Bereich Guerilla-Filmmaking. Zudem können Sie 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen auf einer SD-Karte festhalten und gleichzeitig das Live-Signal durch einen mit einem externen Monitor oder Recorder verbundenen HDMI-Anschluss* voller Größe speisen. 4:2:2-10-Bit-Aufnahmen ermöglichen eine naturgetreue Farbwiedergabe sowie Farbkorrektur mit mehr als einer Milliarde Farben und einer viermal höheren Tonalität gegenüber 8 Bit für professionelle Anwendungen.

*C4K/4K 4:4:2-10-Bit-Video mit 60 p/50 p nur für die Ausgabe.

 

Vorinstallierte V-Log L-Videoaufnahmefunktion
Eine neutrale oder flache logarithmische („log“) Gammakurve erfasst Bilder mit großem Dynamikumfang, sodass eine feinere Farbabstufung erzielt werden kann. Darüber hinaus unterstützt Sie eine LUT-Display-Funktion aktiv bei Belichtung und Wiedergabeziel (verwenden Sie z. B. V-LogL zur Aufnahme im 709-LUT-Modus für einen HDTV-Look).

 

Hybrid Log Gamma für Videoaufnahmen in 4K HDR
HDR (High Dynamic Range) ist ein Modus zur Reproduktion der hellen und dunklen Bereiche eines Bildes und stellt dieses so dar, wie es das menschliche Auge sieht. Sie können Hybrid Log Gamma (HLG) unter Fotostil auswählen.

 

Mehrere Bildseitenverhältnisse – nur bei der LUMIX GH5S
Die Funktion des Aufnehmens mit mehreren Bildseitenverhältnissen der LUMIX GH5S bietet Ihnen jederzeit die perfekte Brennweite. Durch die Verwendung von 10 des 12 Megapixel großen Sensors ändert sich die Brennweite bei den Seitenverhältnissen 4:3, 17:9, 16:9 und 3:2 nicht. Diese Funktion ist für Fotos, 4K und C4K Videoaufnahmen und im anamorphen Modus verfügbar. Mit ihr können Sie den Winkel des Objektivs voll ausnutzen, um eine wirklich beeindruckende Videoaufnahme zu erhalten.

 

Zeitlupenvideo (max. 10x) – Variable Bildrate (Variable Frame Rate, VFR)
Um Ihre Videos noch eindrucksvoller zu gestalten, stehen bei der LUMIX GH5S verschiedene Effekte zur Verfügung. Mit der variablen Bildrate können Sie schnellere oder langsamere Videos in C4K/4K (60 B/s, maximal 2,5x langsamer in 24p)* und Full HD (240 B/s, maximal 10x langsamer in 24p) aufnehmen.

* Mit 24p-Wiedergabe. Der effektive Wert variiert abhängig von Aufnahmeformat und -frequenz. Der Kamerawinkel wird kleiner, wenn Sie eine Bildrate von mehr 204 fps wählen.

 

4:2:2-10-Bit HDMI-Live-Ausgabe und gleichzeitige interne Aufnahmen
Die LUMIX GH5S ist in der Lage, 4:2:2-10-Bit-Echtzeit-Bilder über ein optionales HDMI-Kabel (volle Größe, Typ A) an einen externen Monitor oder Recorder auszugeben und gleichzeitig eine interne 4:2:2-10-Bit-Aufnahme bereitzustellen*. Es eignet sich zur professionellen Erstellung von Videos, für die eine genaue Überwachung der Bilder oder qualitativ hochwertige Aufnahmen auf externen Codec-Geräten (wie z. B. ProRes) erforderlich sind. Im Lieferumfang der LUMIX GH5S ist ein Kabelhalter für das HDMI-Kabel enthalten, um das versehentliche Herausziehen des Steckers zu vermeiden.

* C4K/4K 60 p/50 p nur für die Ausgabe.

 

Timecode IN/OUT
Die Timecode IN/OUT-Funktionalität unterstützt bei der Arbeit mit mehreren Kameras, da sie Aufnahmen und Audio-Visualisierungen unmittelbar mit einer anderen Kamera oder einem anderen Audiogerät synchronisiert.

 

Unterstützter LINE-Eingang
Eine 3,5 mm Mikrofonbuchse für den LINE-Eingang. Dadurch können Sounds von externen Audiogeräten für eine effizientere Videoproduktion eingespeist werden.

 

Akkuladegerät (AC-Adapter)
Akku
Gehäuseabdeckung
Blitzschuh-Abdeckung, Augenmuschel
Blitz Syncro-Buchsenabdeckung
Abdeckung für Akkugriffanschluss
USB-Verbindungskabel
Schultergurt, Kabelhalter
BNC-Konverterkabel