Ricoh WG-60 schwarz

Artikelnummer(EAN): 0027075300859 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 249,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen
Die RICOH WG-60 im Detail


Stabile Gehäusekonstruktion
Die WG-60 ist die ultimative Kamera, die jedes Abenteuer mitmacht. Das Gehäuse ist wasserfest bis zu einer Tauchtiefe von 14 Metern und bis zu 2 Stunden (zertifiziert nach IPX8 und JIS Class 8), staubfest (nach IPX6 und JIS Class 6), druckfest bis 100 kg und bruchfest aus einer Fallhöhe von bis zu 1,6 Metern. Damit ist die WG-60 eine perfekte Alternative, wenn die Standardausrüstung besser gut geschützt verpackt bleibt.

Hohe Bildqualität durch geringes Bildrauschen
Für die WG-60 wird ein 16 Megapixel CMOS-Sensor mit der „Backside Illumination“-Technologie verwendet.
Durch die Anordnung der Elektronik hinter den Fotozellen, geht weniger Licht als bei herkömmlicher Technologie verloren und auch bei der maximalen Lichtempfindlichkeit von ISO 6400 entstehen scharfe und brillante Bilder mit einem geringen Rauschen.

Zoomobjektiv mit optischen Brennweitenbereich
Die WG-60 verfügt über ein 5-faches optisches High Performance Zoomobjektiv. Der Brennwei-
tenbereich deckt den gebräuchlichen Bereich vom 28 mm Weitwinkel bis zum 140 mm Teleobjektiv (äquivalent zum Kleinbildformat) ab. So gelingen mühelos Innenaufnahmen, Landschaftsfotos oder Porträts.

Digitale Mikroskopie und Makrofunktion mit Makro LED
Ein besonderes Highlight ist der Nahaufnahmemodus. Mit einem Abstand von gerade mal einem
Zentimeter gelingen völlig neue Sichtweisen von Pflanzen, Insekten und vielen anderen sonst so
kleinen Dingen. Daneben eignet sich die Makrofunktion in Kombination mit dem Motivprogramm
„Text“ sehr gut für Reproduktionen, was beispielsweise die Arbeit von Studenten in Bibliotheken
deutlich, oder der beruflichen Dokumentation, vereinfacht.
Rund um das Objektiv befinden sich 6 LED-Lampen, die Motive bei kurzer Aufnahmeentfernung
schattenfrei ausleuchten. Denn gerade bei Nahaufnahmen liegen die Motive oft im
Dunkeln, da eine Lichtquelle dort nur schwer zu platzieren ist. Mit den ringförmig angeordneten LEDs wird
ausreichend Licht für Makroaufnahmen erzeugt. Und auch für die „Digital Mikroskop Funktion“ liefern
sie ausreichend Licht. In dieser Funktion wird ein Objekt, welches mit bloßem Auge kaum zu erkennen ist, auf dem reflexfreien 2,7“ Monitor gut sichtbar vergrößert.Passend zu der fotografischen Dokumentation bietet die Kamera die Einbelichtung vom Aufnahmedatum an

Viele Motivprogramme für optimale Aufnahmegestaltung
Für die verschiedenen Anforderungen stehen mehr als 20 spezielle Aufnahmeprogramme zur Verfügung. Neben Optionen z.B. für Sport-, Nacht- oder Makroaufnahmen erkennt die Kamera automatisch die richtige Aufnahmesituation und wählt entsprechend das Belichtungsprogramm. Eine besondere Blitzfunktion nimmt mit einem Auslöserdruck ein und dieselbe Aufnahme mit und ohne Blitz auf, um später das bessere Bild aussuchen zu können.
Mit der automatischen Gesichtserkennung, von bis zu 32 Gesichtern in 0,03 Sekunden, ist es noch einfacher Porträts
oder auch Selfies zu fotografieren – ein Lächeln reicht und die Kamera löst aus.
Auch Hunde und Katzen werden von der Kamera erkannt und die Einstellungen automatisch op-
timiert.


Universeller Verwacklungsschutz
Von dem schnellen Bildprozessor profitiert nicht nur die Bildverarbeitung. Auch innovative Funktionen, wie z.B. die Nacht-Schnappschuss-Funktion oder die „Pixel Track SR“, werden damit möglich. Bewegungsunschärfen für Videoaufnahmen werden durch die „Movie Shake Reduction“ kompensiert.

Full-HD Standard für Actionaufnahmen
Mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel (16:9) im H.264 Aufnahmeformat bei 30 Bildern pro
Sekunde, bietet die WG-60 beste Voraussetzungen, um als Actioncam eingesetzt zu werden. Kreative Funktionen, wie z.B. Zeitlupe oder Intervall erweitern die Einsatzmöglichkeiten der Videofunktion. Ein Mikro-HDMI-Anschluss ermöglicht die
Bild- und Ton-Übertragung.

2,7“ LC-Monitor sorgt für Übersicht auch bei Sonneneinstrahlung
Der 2,7“ Monitor im Format 16:9 mit einer Auflösung von 230.000 Pixeln hat eine AR (Anti-Reflection) Beschichtung, die selbst bei Sonnenschein ein klares und scharfes Bild liefert. Zusätzlich kann die Monitorhelligkeit angepasst werden.

Zahlreiches Zubehör für die Montage
Mit diversem Zubehör kann die Kamera für verschiedene Aktivitäten befestigt werden. So bieten z.B. ein Saugnapf oder eine Lenkerhalterung vielfältige Möglichkeiten zur Kameramontage, nicht nur auf dem Surfboard oder dem Fahrradlenker.
Um die WG-60 per Infrarot fernauslösen zu können, befindet sich jeweils auf der Vorder- und Rückseite ein Sensor. Dies macht die Kamera in der Bedienung universell.

Kompatibilität zur FlashAir Speicherkarte
Als Speicherkarte im SD-Format können dank der WLAN-Technologie Foto- oder Bilddaten schnell übertragen werden.
Egal ob zu Dokumentationszwecken oder um die sozialen Medien zu befeuern, die Bilder sind schnell auf andere Geräte zur Weiterverarbeitung übertragen.