Canon EF 70-200/4.0 L IS USM II

Artikelnummer(EAN): 4549292095135 Lagerzustand: Abholbereit

nur 1299,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen reservieren

Canon  EF 70-200mm f/2.8L IS II USM

Das EF 70-200mm 1:2,8L IS II USM ist ein leistungsstarkes Telezoomobjektiv für Profifotografen. Seine besonders robuste Konstruktion, der optische Bildstabilisator für bis zu vier Stufen längere Verschlusszeiten und Speziallinsen machen das Objektiv zur Empfehlung im professionellen Alltag.

 

Highlights:
  • Leistungsstarkes Telezoomobjektiv der L Serie
  • Lichtstärke von 1:2,8 über den gesamten Brennweitenbereich
  • Optischer 4-Stufen-Bildstabilisator
  • Fluorit- und UD-Linsen
  • Robuste Konstruktion
  • Naheinstellgrenze: ca. 1,2m
  • Abdichtungen gegen Staub und Feuchtigkeit
  • Ring-USM AF-Motor

 


Professionelles Objektiv der L Serie
Die Objektive der professionellen L Serie sind die Flaggschiffmodelle im Canon Sortiment und stehen für EF Präzisionsoptik der Spitzenklasse. Jedes L Serie Objektiv zeichnet sich durch hohe Leistung, erstklassiges Handling und hohen Schutz gegen Staub- und Spritzwasser aus.

 

Hohe und konstante Lichtstärke
Die hohe Lichtstärke von 1:2,8 bleibt über den gesamten Brennweitenbereich konstant - ideal für Low-Light-Aufnahmen aus der freien Hand. Diese hohe Lichtstärke ist auch ideal zur gezielten Steuerung der Schärfentiefe.

 

Bildstabilisator
Der optische Canon 4-Stufen-Bildstabilisator (IS) macht das EF 70-200mm 1:2,8 IS II USM ideal für schlechte Lichtverhältnisse, insbesondere, wenn kein Stativ verwendet werden kann. Der IS ermöglicht bis zu vier Stufen längere Belichtungszeiten als normalerweise aus der Hand möglich wären, ohne erhöhtes Risiko durch Kamerawackler.

 

Fluorit und UD-Objektivelemente (Ultra-Low Dispersion)
Das Objektiv verfügt über Elemente aus Fluorit, die die chromatische Aberration verringern. Fünf UD-Elemente (Ultra-Low Dispersion) sorgen für hohen Kontrast und natürliche Farbreproduktion in allen Zoombereichen.

 

Attraktive Hintergrundunschärfe
Die praktisch kreisrunde Blende verleiht dem Unschärfebereich ein weicheres, gleichmäßigeres Aussehen. Der gezielte Einsatz von Hintergrundunschärfe betont das Motiv im Vordergrund.

 

Ultraschall-Fokussierung
Ein ringförmiger Ultraschallmotor sorgt für eine sehr schnelle und äußerst geräuscharme Scharfstellung. Dank ausgezeichnetem Haltemoment werden Ungenauigkeiten vermieden. Außerdem ist jederzeit eine manuelle Fokussierung ohne Umschaltung möglich. So kann die Schärfe eingestellt werden, ohne dass dafür die AF-Funktion ausgeschaltet werden muss.