Leica THAMBAR-M 90/2.2 schwarz lackiert 11697

Artikelnummer(EAN): 4022243116979 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 5800,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen

Leica Thambar-M 1:2,2/90

 

Highlights:
  • Diagonaler Bildwinkel: ca. 27°
  • Arbeitsbereich: 1 m bis ∞
  • Größter Maßstab: 1:9.0
  • Zahl der Linsen/Gruppen: 4/3
  • Länge*1: ca. 90mm
  • Gewicht*1: ca. 500 g

 

Mit dem Thambar-M 1:2,2/90 wird ein einzigartiges klassisches Leitz-Objektiv zu neuem Leben erweckt: ein Weichzeichner-Objektiv, das vor allem im Porträtbereich eine romantisch-verträumte Bildwirkung erzeugt. Nach dem Leica Summaron-M 1:5,6/28 erweitert das Thambar-M 1:2,2/90 die Leica Klassik-Linie um ein weiteres Objektiv – das Design behutsam angepasst, die optische Rechnung unverändert. Das Thambar ist einzigartig in der Entwicklung der Leica Objektive, die schon 1935, als das Thambar auf den Markt kam, berühmt für ihre exzellente, unerreichte Schärfe waren.

Umso überraschender war es, dass Leitz ein Weichzeichner-Objektiv auf den Markt brachte, das nach dem griechischen Wort für "verschwommen, verwischt, unscharf" (thambo) benannt war, das aber Aufnahmen mit einer romantischen Bildästhetik ermöglichte, die in dieser Form mit anderen Objektiven nicht reproduzierbar war und die auch heute in digitaler Nachbearbeitung nicht reproduzierbar ist. Damit bildet das Thambar-M einen spannenden Kontrast zu anderen Leica Objektiven mit 90mm Brennweite und eröffnet dem Fotografen die Möglichkeit, ganz bewusst einen besonderen Look zu kreieren.