Nikon AF-S 105/2.8 G IF-ED VR Micro

Artikelnummer(EAN): 0018208021604 Lagerzustand: Abholbereit

nur 819,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen reservieren
Highlights:
  • VR II für verwacklungsfreie Aufnahmen
  • Bis zu vier Lichtwertstufen längere Belichtungszeiten
  • Nanokristallvergütung
  • Innenfokussierung (IF)
  • Nicht-drehende Frontlinse 

Wenn Sie bei Makroaufnahmen mehr Arbeitsabstand benötigen, ist das AF-S VR Micro-NIKKOR 105 mm 1:2,8G IF-ED die Lösung. Dieses Objektiv wurde für Makrofotografie und Nahaufnahmen optimiert, ist aber dank seiner Vielseitigkeit auch für Porträts geeignet.

Schöpfen Sie die Reichweite einer Brennweite von 105 mm aus. Die große Brennweite sorgt für einen komfortablen freien Arbeitsabstand beim Aufnehmen von Insekten und kleinen Wildtieren sowie bei der Produktfotografie. Die mittlere Telebrennweite eignet sich für Porträtaufnahmen und die hohe Lichtstärke von 1:2,8 zeichnet ein schönes Bokeh. Die Naheinstellgrenze beträgt 0,314 m.

Profitieren Sie vom schnellen Autofokus, dem reibungslosen Wechsel zur manuellen Fokussierung und schärferen Bildern bei Freihandaufnahmen.
Nikons exklusiver Silent-Wave-Motor sorgt für einen schnellen Autofokus und erlaubt nahtloses manuelles Eingreifen. Dank der Innenfokussierung kann das Objektiv von unendlich bis lebensgroß (1:1) fokussieren, ohne auszufahren. Der Nikon-Bildstabilisator (VR) ermöglicht verwacklungsfreie Aufnahmen mit um bis zu drei Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten als ohne Bildstabilisierung.¹ Sie können also bei Freihandaufnahmen auf schärfere Ergebnisse vertrauen.

Ob Sie nun die Details von Mustern oder aber Porträts einfangen wollen, in jedem Fall erhalten Sie Bilder mit großem Tonwertumfang, lebendigen Farben, starkem Kontrast und unglaublicher Klarheit.
ED-Glas (Extra-Low Dispersion, besonders niedrige Dispersion) sorgt für überlegene Schärfe und Farbwiedergabe. Die Nikon-Nanokristallvergütung reduziert Reflexe effektiv. So sorgt sie selbst bei Gegenlicht für brillante, klare Bilder mit nur minimalem Auftreten von Streulicht, Blendenflecken oder Geisterbildern. Die Blende mit neun abgerundeten Lamellen schafft bei größeren Blenden eine schöne und natürliche Hintergrundunschärfe (Bokeh). 

 

¹ Gemäß CIPA-Standard