Nikon AF-S 500/5.6 E PF ED VR

Artikelnummer(EAN): 0018208200825 Lagerzustand: Abholbereit

nur 3999,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen reservieren

5 Jahre Objektiv-Garantie:
Die 5 Jahre Objektiv-Garantie erweitert die einjährige Nikon European Service Warranty oder die einjährige Nikon Worldwide Service Warranty um 4 weitere Jahre. Nur Aktionsprodukte, die nach dem 15.06.2018 von Ihnen erworben wurden, berechtigen zur Teilnahme. 5 Jahre Objektiv-Garantie-Aktionsprodukte sind alle Nikkor-Objektive, die einen Aktionsaufkleber auf der Produktpackung haben und ein Inlay mit dem Aktionscode.

Mehr Infos unter www.mynikon.de/garantie

 

AF-S NIKKOR 500 mm 1:5,6E PF ED VR

 

Highlights:
  • Lichtstärke 1:5,6
  • Beugungslinse
  • Bildstabilisator (VR)
  • Elektromagnetische Blende
  • Naheinstellgrenze
  • Stativfuß

 

Mit einem sensationell geringen Gewicht von nur ca. 1.460 g und einer Länge von 23,7 cm findet das neue Superteleobjektiv AF-S NIKKOR 500 mm 1:5,6E PF ED VR auch in kleinen Fotorucksäcken seinen Platz. Mit dem VR-Modus »Sport« ist es insbesondere für Sportfotografen geeignet, aber auch für Tier- und Naturfotografen, die Wert auf eine leichtere und kompaktere Ausrüstung legen. Neben hoch wirksamen Linsenvergütungen wie Fluor- und Nanokristallvergütung sorgen gleich 3 ED-Linsen für optische Höchstleistung.


Lichtstärke 1:5,6
Das neue Superteleobjektiv hat eine Lichtstärke von 1:5,6 und bietet
damit ausreichende Reserven für Sport- und Wildlife-Aufnahmen bei ungünstigen
Lichtverhältnissen. 3 ED-Glaslinsen sorgen für eine minimale chromatische Aberration und
tragen zu einer hohen Schärfe bei. Zur optischen Güte trägt zudem die Nanokristall-
vergütung sowie bei der Frontlinse die Fluorvergütung bei.
 

Beugungslinse
Die Verwendung einer Beugungslinse nach dem Phasen-Fresnel-Prinzip
(PF) ermöglicht eine erstaunlich leichte Bauweise, ohne dass dabei Einbußen an
Bildqualität hingenommen werden müssen. So liefert dieses Teleobjektiv eine hohe
Abbildungsleistung bei einer gleichzeitig kompakten Konstruktion.
 

Bildstabilisator (VR)
Kompensiert Verwacklungsbewegungen und ermöglicht scharfe
Bilder mit um bis zu 4 Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten¹. Der VR-Modus
»SPORT« bietet ein stabilisiertes Sucherbild auch beim Verfolgen schneller Bewegungen.
Er ermöglicht nahezu dieselben Werte für Bildrate und Auslöseverzögerung wie bei
deaktiviertem VR. Perfekt für Vögel im Flug oder schnelle Sportarten.


Elektromagnetische Blende
Für eine höhere Konsistenz der Belichtung, insbesondere bei schnellen Serienaufnahmen.


Naheinstellgrenze 3 m.
 

Stativfuß
Für eine optimale Balance beim Fotografieren mit Stativ.


¹ Im Modus »Normal« gemäß CIPA-Standard

 

Gegenlichtblende, Objektivfrontdeckel, Stativfuß, Objektivtasche.