Nikon AF-S 80-400/4.5-5.6 G ED VR

Artikelnummer(EAN): 0018208022083 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 2059,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen
Leistungsstarkes Telezoomobjektiv für Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im FX-Format.

Dieses Objektiv mit einem Brennweitenbereich von 80 bis 400 mm und hervorragender Optik ist vielseitig einsetzbar und eignet sich unter anderem ideal für die Tier-, Natur- und Sportfotografie.

Der Nikon-Bildstabilisator (VR) ermöglicht Aufnahmen mit einer um bis zu vier Lichtwertstufen längeren Belichtungszeit – für verwacklungsfreie Aufnahmen aus der Hand bei jeder Brennweite. Vier ED-Glas-Linsen (Extra-Low Dispersion, besonders niedrige Dispersion) und eine Linse aus Super-ED-Glas tragen zur Korrektur des Farbfehlers bei, der bei langen Brennweiten besonders ins Gewicht fällt.

Telezoomobjektiv für das FX-Format: Brennweite von 80 bis 400 mm (Bildwinkel an einer DX-Format-Kamera entspricht 120 bis 600 mm bei Kleinbild).

Herausragende Abbildungsleistung
Vier ED-Glas-Linsen (Extra-Low Dispersion, besonders niedrige Dispersion) und eine Linse aus Super-ED-Glas tragen zur Korrektur des Farbfehlers bei, der bei langen Brennweiten besonders ins Gewicht fällt.

Nanokristallvergütung
Sorgt für die deutliche Reduzierung von Geisterbildern und Streulicht, auch in Gegenlichtsituationen.

Bildstabilisator (VR)
Bietet die Modi »Normal« und »Active« sowie eine automatische Stativerkennung. Kompensiert Verwacklungsbewegungen und ermöglicht scharfe Aufnahmen mit um bis zu vier Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten.

Silent-Wave-Motor (SWM)
Sorgt für schnellen, leisen und präzisen Autofokus.

Drei Fokusmodi
A/M (Autofokus mit Priorität der manuellen Scharfeinstellung, AF-Priorität), M/A (Autofokus mit Priorität der manuellen Scharfeinstellung, manuelle Priorität) und M (manuelle Fokussierung).

AF mit Telekonverter
An Kameras, dessen Autofokus eine Mindestlichtstärke bis 1:8 unterstützt, funktioniert die automatische Fokussierung auch in Kombination mit einem 1,4-fach-Konverter.

Schalter für Einschränkung des Fokusbereichs
Für die Auswahl zwischen »FULL« und ∞ bis 6 m, sodass Sie die zum Fokussieren benötigte Zeit minimieren, wenn Sie innerhalb eines bestimmten Entfernungsbereichs fotografieren.

Tubusarretierung (bei auf 80 mm eingezogenem Tubus)
Verhindert, dass der Tubus bei Nichtverwendung des Objektivs durch sein Eigengewicht ausfährt.

Abnehmbarer Stativadapterring
Im Lieferumfang enthalten. Ermöglicht den reibungslosen Wechsel zwischen Hoch- und Querformat auch beim Fotografieren mit Stativ.