Nikon Z 14-30/4.0 S

  • 100 € Sofortrabatt bis 17.01.22 (bereits abgezogen)
Artikelnummer(EAN): 0018208200702 Lagerzustand: Abholbereit

nur 1199,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen reservieren
Highlights:
  • Inklusive Gegenlichtblende

  • Hochwertiges Ultraweitwinkel

  • Naheinstellgrenze von 0,28 m

  • Gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtet

  • Konfigurierbare Einstellring bei Autofokus

 

 

Beeindruckende Fotos und Filme
Extreme Perspektiven. Berührende Porträts im Reportagestil. Dank des Nikon-Z-Bajonetts mit großem Durchmesser lenkt dieses Objektiv mehr Licht in jeden Winkel des Bildfelds. Die Kombination aus ultraweitem Bildwinkel und kompakter Bauform machen das Objektiv zum idealen Begleiter – auch auf weiten Reisen.  Mit diesem Objektiv gelingen Ihnen brillante und vielfältige Landschafts- und Stadtaufnahmen.

 

Filtergewinde


Das weltweit erste Ultraweitwinkel-Objektiv für Vollformatkameras, das 82-mm-Filter ohne sperrige Filterhalterung aufnimmt.¹  Fantastisch für Fotos. Noch besser für Videos.

 

 

Immer scharf


Fortschrittliche Optik. Schnellere Kommunikation zwischen Objektiv und Kamera. Sie profitieren von herausragender Schärfe und minimaler Verzeichnung über den gesamten Zoombereich.
 

Lebensecht

Die überlegene Reproduktion punktförmiger Lichtquellen – z. B. Straßenlaternen bei Nacht – wird durch Minimierung der sagittalen Koma erreicht. Punktförmige Lichtquellen erscheinen auch in den Randbereichen des Bilds als feine, abgerundete Punkte.

 

 

Perfekt für Filme


Machen Sie Aufnahmen bei Sonne ebenso problemlos wie in schummrigen Räumen. Das Multi-Focusing System und die durchgängige Lichtstärke von 1:4 dieses Objektivs bieten eine hervorragende Abbildungsleistung bei schwachem Licht und eine gleichbleibende Belichtung über den gesamten Zoombereich.

 

 

Perfekte Klarheit

Nikons Nanokristallvergütung reduziert Reflexionen und verringert so Geisterbilder und Streulicht. Selbst bei Gegenlicht entstehen dadurch brillantere Bilder.

 

Hervorragende Farbtreue

ED-Glas-Linsen und asphärische Linsen bewirken eine hohe Schärfe ohne Farbsäume und brillanten Kontrast.

 

Technische Daten:
Typ Nikon-Z-Bajonett
Format FX-Format (Vollformat)
Brennweite 14–30 mm
Lichtstärke 1:4
Kleinste Blende 22
Optischer Aufbau 14 Linsen in 12 Gruppen (einschließlich 4 ED-Glas-Linsen,
4 asphärische Linsen, Linsen mit Nanokristallvergütung
und ein Schutzglas mit Fluorvergütung)
Bildwinkel FX-Format: 114° bis 72°, DX-Format: 90° bis 50°
Brennweitenskala Millimeterskala (14, 16, 20, 24, 30)
Fokussiersystem Innenfokussierung
Naheinstellgrenze 0,28 m ab Sensorebene in allen Zoompositionen
Anzahl der Blendenlamellen 7 (Blendenöffnung mit abgerundeten Lamellen)
Vergütung Nanokristallvergütung, Fluorvergütung
Filterdurchmesser 82 mm (P = 0,75 mm)
Durchmesser x Länge (ab Objektivanschluss) ca. 89 x 85 mm (max. Durchmesser x Länge bei
eingezogenem Objektiv)
Gewicht ca. 485 g
    Autofokus Ja
Innenfokussierung Ja
Fokussierung Autofokus, manueller Fokus