Nikon Z 24-200/4.0-6.3 VR

Artikelnummer(EAN): 4960759902887 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 999,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen

Nikkor Z 24-200mm 1:4-6,3 VR

 

Highlights:
  • Arneo-Vergütung
  • Fluor-Vergütung
  • Ideal für Filme

 

Dieses Vollformatobjektiv bietet einen Zoombereich von Weitwinkel- bis zu Telebrennweiten und liefert Fotos und Filme mit wunderschönem Detailreichtum, lebendigen Farben und zartem Bokeh. Die Fokussierung erfolgt schnell und leise und der Objektiv-VR sorgt bei allen Aufnahmen für Stabilität. Ideal für die Streetfotografie auf einem engen Markt in der Abenddämmerung, aber auch für Filmaufnahmen des Sonnenaufgangs über einer offenen Steppe.

 

 

Starker Kontrast
Asphärische Linsen, inklusive einer aus ED-Glas, tragen zu einer effektiven Minimierung der Verzeichnung über den gesamten Zoombereich bei. Sie erhalten scharfe Bilder mit lebendigen Farben und brillantem Kontrast – im Weitwinkel- wie im Zoombereich.

 

 

 

Gestochen scharf und klar
Nikons ARNEO-Vergütung wirkt Geisterbildern und Streulicht entgegen – für klarere Bilder, auch bei Weitwinkelaufnahmen mit Lichtquellen im Bildfeld. Punktlichtquellen wie Straßenlaternen in der Nacht werden originalgetreu abgebildet.

 

 

 

Stabil bei schwachem Licht
Der in das Objektiv integrierte Bildstabilisator (VR) ermöglicht Aufnahmen mit um bis zu 4,5 Lichtwertstufen längeren Belichtungszeiten.¹ So gelingen Ihnen Teleaufnahmen ohne Verwacklungsunschärfe in schwindendem Tageslicht und ruckelfreie Schwenks bei Videoaufnahmen weiter Landschaften.²

 

 

 

Scharf auch bei Nahaufnahmen
Eine Blume, die durch Beton bricht. Muster in Landschaften und Porträts. Mit einer Naheinstellgrenze von nur 0,5 m (bei 24 mm Brennweite) haben Sie auch auf kurze Distanz vollen Gestaltungsfreiraum.

 

 

 

 

Kompakt, ausgewogen, geschützt
Dieses Objektiv für spiegellose Vollformatkameras macht das Reisen mit einem Telezoom zum Vergnügen. Das große Z-Bajonett erlaubt eine einzigartige Konstruktion mit größeren Linsen im hinteren Objektivteil – eine positive Nebenwirkung hiervon sind auch eine hervorragenden Balance und Ergonomie.
 

 


Überall
Das Objektiv ist aufwendig gegen das Eindringen von Staub und Feuchtigkeit abgedichtet. Die Fluorvergütung verhindert wirksam das Anhaften von Staub und Schmutz – ohne jede Beeinträchtigung der Abbildungsleistung.


Jederzeit
Dieses Objektiv wiegt nur 570 g und erlaubt das Ansetzen von 67-mm-Filtern. Die Zoomarretierung sichert das Objektiv in Ihrer Kameratasche, während es vollständig eingezogen ist.

 

 

¹ Gemäß CIPA-Standard
² Für optimale VR-Leistung muss die neueste Firmware in der Nikon-Kamera installiert sein.

Typ Nikon-Z-Bajonett
Format FX-Format (Vollformat)
Brennweite 24–200 mm
Lichtstärke 1:4 bis 1:6,3
Kleinste Blende 22 bis 36
Optischer Aufbau 19 Linsen in 15 Gruppen (einschließlich 2 ED-Glas-Linsen, 1 asphärische ED-Glas-Linse, 2 weitere asphärische Linsen und Linsen mit ARNEO-Vergütung sowie einer Fluorvergütung der Frontlinse)
Bildwinkel FX-Format: 84° bis 12° 20', DX-Format: 61° bis 8°
Brennweitenskala Millimeterskala (24, 35, 50, 70, 105, 135, 200)
Fokussiersystem Innenfokussierung
Naheinstellgrenze 24-mm-Zoomposition: 0,5 m, 35-mm-Zoomposition: 0,54 m, 50-mm-Zoomposition: 0,55 m, 70-mm-Zoomposition: 0,58 m, 105-mm-Zoomposition: 0,65 m, 135-mm-Zoomposition: 0,68 m, 200-mm-Zoomposition: 0,7 m (gemessen ab Sensorebene)
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:3,6
Bildstabilisierung Ja Bewegliche Linsengruppe mit Schwingspulenmotoren (VCMs)
Anzahl der Blendenlamellen 7 (Blendenöffnung mit abgerundeten Lamellen)
Filterdurchmesser 67 mm (P = 0,75 mm)
Durchmesser x Länge (ab Objektivanschluss) ca. 76,5 mm maximaler Durchmesser x 114 mm Länge (ab Bajonettauflage)
Gewicht ca. 570 g
Autofokus Ja
Innenfokussierung Ja
Fokussierung Autofokus, manueller Fokus