Pentax HD-DA 16-50/2.8 PLM AW

Artikelnummer(EAN): 0027075302952 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 1499,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen
Highlights:
  • Hohe Eingangslichtstärke von 2.8 über den gesamten Brennweitenbereich
  • Auflösungsvermögen ausgerichtet auf die Super-High-Performance-Digitalkameras
  • Korrektur von Abbildungsfehlern durch verschiedene Speziallinsen
  • Bis 5.6 / 8 runde Blendenanordnung für ein natürliches Bokeh
  • PLM AF- Motor für schnelle und präzise Fokussierung
  • Quick Shift System für manuelle Fokussierung

Das HD-PENTAX DA★16-50/2.8ED PLM AW wurde unter Maßgaben für die neue Generation der „Star-Serie“ entwickelt.

Im Vergleich zum smc PENTAX-DA★ 16-50/2.8ED AL[IF]SDM, dem Standard-Zoomobjektiv der ersten Generation, das im Juli 2007 vorgestellt wurde, bietet dieses Objektiv eine deutlich verbesserte Abbildungsleistung, und für die notwendige Power im Autofokusbetrieb sorgt, erstmals bei einem Objektiv mit dieser großen Blendenöffnung, ein PLM (Pulse Motor), der einen schnellen und geräuscharmen Autofokusbetrieb gewährleistet. Für eine bessere Bedienbarkeit bei manueller Fokussierung wurde es speziell abgestimmt, damit der Fotograf den Prozess der Fotografie ganz nach seinen eigenen Vorlieben genießen kann.

Die neue Generation der Star-Serie-Objektive wurde mit Hinblick auf zukünftige Kameragehäuse, und die damit steigenden Anforderungen, konstruiert. In diesem Zuge erfolgte mit dem neuen HD-PENTAX DA★16-50/2.8ED PLM AW eine erhebliche Steigerung des Auflösungsvermögens, und es gelang verschiedene Abbildungsfehler, auf ein Minimum zu reduzieren, um ein klares Bild mit natürlichem Bokeh-Effekt zu erhalten. Gleichzeitig sorgt die hochwertige, mehrschichtige HD-Vergütung für eine höhere Lichtdurchlässigkeit für kontrastreiche Bilder mit weniger Streulicht als zuvor.

Durch die Überarbeitung des optischen Designs wurde das Gewicht der Fokussierlinsengruppe reduziert, was wiederum den Einsatz eines PLM-Motors ermöglicht, mit dem die Fokussiergeschwindigkeit deutlich verbessert wurde.

Die allseits geschätzte Wetterfestigkeit wird durch neun Dichtungsringe, sowie den Frontlinsenschutz durch die SP-Vergütung erreicht.
Mit der schnellen Fokussiergeschwindigkeit, der hohen Abbildungsqualität und der aufwändigen Konstruktion, werden nicht nur die Käufer des aktuellen Modells, der PENTAX K-3 Mark III angesprochen, sondern auch Besitzer älterer Kameras des PENTAX APS-C Systems.