• Shop
  • Objektive
  • Sony

Sony SEL 50/1.2 FE GM

Artikelnummer(EAN): 4548736132009 Lagerzustand: auf Anfrage

nur 2299,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen vorbestellen
Lichtstarkes Festbrennweiten-Objektiv aus der Premium G-Master Serie für E-Mount, Vollformat, Blende F1,2, Anzahl Blendenlamellen: 11, ideal für Porträts, Landschaften und Videografie, Nano AR II, Filter Ø 72 mm, inkl. ALC-SH163 Gegenlichtblende.

G Master Auflösung ohne Kompromisse
Das kompakte, leichte FE 50 mm F1.2 GM ist ideal für anspruchsvolle Content Creator. XA-Elemente (Extreme Aspherical) und weitere moderne Technologien ermöglichen hochauflösende, kontrastreiche Bilder – von der Mitte bis zum Rand. Die AR-Nanobeschichtung II von Sony verhindert Geister- und Lichteffekte und der Floating-Fokusmechanismus sorgt für optimale Schärfe bei jedem Fokusabstand.

Weiches, edles G Master Bokeh
XA-Elemente und die genaue Korrektur sphärischer Aberrationen in Konstruktion und Fertigung ergeben das wunderschöne, für G Master typische Bokeh. Vor allem die geringe Tiefenschärfe bei Offenblende von F1.2 ist ideal für Porträts oder die Freistellung anderer Motive. Ein zirkularer Blendenmechanismus mit 11 Lamellen trägt zu einem schönen kreisförmigen Bokeh bei.

Autofokus und Verfolgung: schnell, präzise, leise
Selbst bei der extrem geringen Tiefenschärfe bei 50 mm F1.2 ist der AF schnell und präzise. Vier XD-Linearmotoren (eXtreme Dynamic) steuern die großen, schweren Fokusgruppen des AF schnell und genau. Sowohl für Fotos als auch Videos ruft die Original-Technologie der E-Mount Objektive von Sony die maximale Leistung von E-Mount Kameras ab.

Unterwegs arbeiten
Mit einem Durchmesser von 87 mm, einer Länge von 108 mm und einem Gewicht von lediglich 778 Gramm erfüllt das FE 50 mm F1.2 GM an kompakten, leistungsfähigen E-Mount Kameras alle Voraussetzungen für eine professionelle, mobile Arbeitsweise. Die drei XA-Elemente und vier XD-Linearmotoren dieses lichtstarken, erstaunlich kompakten Objektivs eröffnen viele kreative Möglichkeiten.

Professionelle Zuverlässigkeit und Bedienung
Zwei Fokushaltetasten, ein Fokuseinstellschalter, ein Blendenring mit umschaltbarer Klick-Stopp-Rastblende und weitere Elemente erleichtern die Handhabung. Per Kamera lassen sich die Fokushaltetasten anders belegen. Der Fokusring ermöglicht eine linear ansprechende manuelle Fokussierung. Staub- und Feuchtigkeitsschutz1 und die Fluorbeschichtung des Frontelements sorgen für mehr Zuverlässigkeit.

Objektivkonfiguration 
Die Objektive der G Master Serie heben Bildgebung und Ausdruck auf ein neues Niveau und ermöglichen eine atemberaubende Kombination aus extrem hoher Auflösung und weich verschwimmendem Hintergrund-Bokeh.

[1] Extrem asphärisches Linsenelement (XA)