Tamron AF 70-210/4.0 Di VC USD (Canon)

Artikelnummer(EAN): 4960371006444 Lagerzustand: Abholbereit

nur 525,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versand

Frage stellen reservieren

70-210mm F/4 Di VC USD

 

Machen Sie Nahaufnahmen wie niemals zuvor
Mit einem maximalen Abbildungsmaßstab von 1:3,1 verfügt das Tamron 70-210mm F/4 über die größte Vergrößerung seiner Klasse*. Die kurze Naheinstellgrenze von 0,95 m gestattet dem Fotografen faszinierende Nahaufnahmen von Blüten, Tieren und anderen kleinen Objekten.

*Im Vergleich zu anderen 70-200mm F/4 Wechselobjektiven für Vollformat-DSLR-Kameras. Stand: Januar 2018. Quelle: Tamron

 

Schneller Autofokus dank Hochleistungs Dual- MPU und herausragende VC-Bildstabilisierung
Die Dual MPU (Micro-Processing Unit) steuert den Ultraschall-Autofokus und den VC-Bildstabilisator mithilfe von zwei leistungsstarken Mikroprozessoren. Zur beschleunigten Datenverarbeitung verfügen beide über eine DSP-Einheit (Digital Signal Processing), durch die die Leistung des Telezoom-Objektivs insgesamt gesteigert wird. Der präzise Ultraschall-Autofokus des 70-210mm F /4 basiert auf einem reaktionsschnellen Ringmotor. Auf Wunsch lässt sich der Schärfepunkt über den manuellen Fokusring von Hand verlagern, ohne dass der AF-Modus dafür deaktiviert werden muss. Wie Tamrons SP-Serie verfügt das Telezoom über eine VC-Bildstabilisierung, die gemäß CIPA-Standard eine bis zu 4 Stufen* längere Belichtungszeit erlaubt. Damit gelingen selbst bei wenig Licht und längeren Verschlusszeiten scharfe Aufnahmen aus der freien Hand.

* CIPA Standard Compliant. Für Canon: EOS-5D MKIII; für Nikon: D810

 

Hochwertiger Innenfokussierungs-Mechanismus
Die Innenfokussierung verhindert, dass sich die Länge des 70-210mm F /4 beim Zoomen oder Fokussieren ändert. So bleibt das solide und robust konstruierte Objektiv stets optimal ausbalanciert, was eine präzisere Bedienung und exaktere Bildkomposition begünstigt. Aufgrund der gleichbleibenden Baulänge muss der Fotograf die Kamera beim Fotografieren durch einen Zaun oder eine Glasscheibe nicht nach hinten bewegen, um ein unbeabsichtigtes Verstellen der Brennweite durch Anstoßen des Objektivs zu vermeiden.

 

Optional erhältliche Stativschelle mit Arca-Swiss-kompatibler Halterung
Zur schnellen und sicheren Befestigung des Telezoom-Objektivs auf einem Stativ ist als optionales Zubehör eine Stativschelle mit Arca-Swiss-kompatibler Schnellwechseleinheit erhältlich.

 

Kompatibel mit Tamron Telekonvertern
Wie die Telezooms der SP-Serie ist auch das 70-210mm F/4 mit den Telekonvertern von Tamron kompatibel. Der Brennweitenbereich erweitert sich mit dem Konverter TC-X14 um das 1,4-Fache auf 98-294 mm (APS-C: 152-456 mm KB) und mit dem Konverter TC-X20 um das 2,0-Fache auf 140-420 mm (APS-C: 217-651 mm KB).

 

Kompatibel mit der Tamron TAP-in-Konsole
Mit Tamrons TAP-in-Konsole lässt sich das Telezoom-Objektiv an die individuellen Bedürfnisse des Fotografen anpassen. Über eine Software-Anwendung und eine USB-Verbindung zum Computer können die Firmware aktualisiert sowie der Autofokus und die Bildstabilisierung justiert werden.

 

USD (Ultrasonic Silent Drive)
Leistungsstarker Ultraschallmotor für schnelle und dynamische Motive. Flüsterleise, präzise und manuelle Kontrolle jederzeit möglich.

 

VC (Vibration Compensation)
Der VC-Bildstabilisator sorgt für scharfe und verwacklungsfreie Bilder und ein ruhiges Sucherbild.

 

LD (Low Dispersion)
Linsenelement für eine höhere Bildschärfe und Korrektur von chromatischen Aberrationen.

 

Internal-Focusing (IF)-System
Die Auszugslänge des Objektivs ändert sich nicht beim Fokussieren und die Naheinstellgrenze wird über den gesamten Fokusbereich erheblich verkürzt.

 

 

Brennweite [mm] 70-210
Lichtstärke F/4
kürzeste Einstellentfernung [m] 0,95m
Max. Abbildungsmaßstab 1:3.1
Filtergröße [mm] 67mm
Gewicht [g] 860g (Canon), 850g (Nikon)
Gruppen - Elemente 14 - 20
Bildwinkel 34°21'-11°46'-23°01'-7°46'
Anzahl Blendenlamellen 9
kleinste Blende F/32
Größter Durchmesser x Baulänge [mm] 76mm x 176,5mm